Diana Billaudelle Weltküche Japan

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weltküche Japan“ von Diana Billaudelle

Die moderne japanische Küche besteht nicht nicht nur aus Sushi. Ganz im Gegenteil! Sie hat viel mehr zu bieten. Lernen Sie, wie die Japaner mit frischen Zutaten, schonenden Garmethoden und fettarmer Zubereitung ein gesundes, abwechslungsreiches und reichhaltiges Menu auf den Tisch bringen. Ob Nori-Rollen, Miso-Suppe, gefüllte Shiitakes, gegrillter Tofu oder Eiercreme, geschmorte Sojabohnen und Teppanyaki - für jeden Geschmack ist die japanische Küche ein Fest.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Weltküche Japan"

    Weltküche Japan
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. March 2010 um 17:04

    Dieses Kochbuch gefällt mir besonders aufgrund seiner ansprechenden Illustrationen. Aus dem Komet-Verlag gibt es weitere Kochbücher dieser Art zu anderen Ländern wie "Weltküche Türkei", "Weltküche Griechenland" oder "Weltküche Arabien". Mit diesen Illustrationen sind auch die Rezepte bebildert, Fotos gibt es nicht. In einem Vorwort werden kurz die japanische Küche und ihre Entwicklung beschrieben. Es folgen Rezepte wie "Buchweizennudeln mit Purpurtang", "Schlüpfrige Pilze mit Sauce", "Seebrassen-Teriyaki", "Hefeschnecken mit Zimtfüllung" oder "Spieße mit Hühnchen und Lauch". Die Rezepte sind sortiert nach - Reis, Nudeln und Suppen - Rohe Gerichte - Gedämpfte Gerichte - Kochen, Schmoren und Dünsten - Grillen - Frittieren Tolle Kochideen!

    Mehr