Diana Cooper Inkarnoskop, Orakelkarten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inkarnoskop, Orakelkarten“ von Diana Cooper

Das Inkarnoskop ist eine brandneue Entwicklung der medialen Schriftstellerin und Heilerin Diana Cooper. Es kann allein oder in der Gruppe befragt werden, dank einer leicht verständlichen Methode: Die Energien der Farben auf der Rückseite der Karten und auf dem ausgefalteten Bogen führen auf die Spur vergangener Leben. Man erfährt, mit welcher Inkarnation es sich zu arbeiten lohnt und welcher Aspekt dieses Lebens einen im Moment berührt.
Das Begleitheft führt in die Wesensart der betreffenden Zeit und Kultur ein, und durch die Texte auf der Vorderseite der Karten erfährt man, in welcher Gesellschaftsschicht man lebte, mit welchem Beruf und was im damaligen Leben besonders wichtig war. Auch erhält man Hinweise, welchen Einfluss das damalige Leben auf das gegenwärtige hat und welche Bekannte, Freunde und Verwandte man aus früheren Inkarnationen kennt.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Inkarnoskop, Orakelkarten" von Diana Cooper

    Inkarnoskop, Orakelkarten

    FrankWK

    07. May 2008 um 20:51

    Für mich sind diese Karten undefinierbar. Als ich sie bestellt hatte, habe ich etwas ganz anderes erwartet ... es sind nur Karten mit verschiedenen Rücken, aus denen man sich den raussucht, der einem am ehesten zusagt und schon weiß man, dass man mal ein Eskimo war oder ein Atlanter. Naja ... Vielleicht bin ich trotz meiner esoterisch, parapsychologischen Macke doch zu bodenständig um die Karten anzunehmen. Hilfreich können sie sein, das habe ich schon erlebt aber ich nutze sie trotzdem ungerne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks