Diana Dettmann

(206)

Lovelybooks Bewertung

  • 183 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 6 Leser
  • 53 Rezensionen
(149)
(38)
(17)
(1)
(1)
Diana Dettmann

Lebenslauf von Diana Dettmann

Geboren und aufgewachsen im schönen Mecklenburg- Vorpommern in der Nähe von Schwerin, hat Diana Dettmann schon früh das Schreiben für sich entdeckt. Ob nun kurze Texte oder Geschichten, die mehrere hundert Seiten füllten: wann immer möglich, verbrachte sie ihre Zeit vor dem PC und versank in fremden Welten. Im Dezember 2013 veröffentlichte sie als Selfpublisherin über Amazon ihren ersten Fantasyroman „Wen der Wind liebt“. Dieser stellte den Auftakt der ELEMENTAR- Trilogie dar, welche mit „Kriegerblut“ im Dezember 2014 ihren Abschluss fand. Mit dem neuen Buch „Welten zwischen uns“ hat sie im Juli 2015 ihren ersten Liebesroman ganz ohne Fantasyanteil veröffentlicht und freut sich auch hier über die vielen positiven Rückmeldungen ihrer Leser.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannende Story bis zum Schluss

    Celesta: Asche und Staub

    naddisblog

    19. April 2018 um 09:56 Rezension zu "Celesta: Asche und Staub" von Diana Dettmann

    Cover: Das Cover ist sehr schön gestaltet. Aber lässt im ersten Moment noch nichts erahnen. Man erahnt eine Frau die im Schatten steht und ein Symbol was mir zu Anfang nichts sagte. Meine Meinung: Das Buch dreht sich um Emma, die durch einen schweren Schicksalsschlag sehr mitgenommen ist und ihre Kindheit war dadurch nicht die beste. Sie schlägt sich so durchs Leben und von heut auf morgen verändert sich ihr ganzes Leben. Sie weiß aber noch nicht was sie davon halten soll. Ob sie es positiv oder negativ findet. Der Schreibstil ...

    Mehr
  • Eine superspannende und fantasyvolle Geschichte.

    Celesta: Asche und Staub

    Seitenglanz

    12. April 2018 um 17:16 Rezension zu "Celesta: Asche und Staub" von Diana Dettmann

    „Celesta. Asche und Staub“ geschrieben von der Autorin Diana Dettmann ist der erste Band Ihrer Celesta-Trilogie.Dieses Buch habe ich bei einem Rezensionsexemplargewinnspiel höchstpersönlich von der Autorin gestartet als eBook gewonnen. *love* Natürlich wird es bei mir nicht bei dem eBook bleiben. *grins* Ja, wer mich kennt, weiß, dass ich ein Fan von Prints bin und gute Bücher dürfen dann auch nachträglich noch als Print in mein Regal ziehen. *freu* Seid Ihr da auch so verrückt oder hab nur ich so eine kleine Meise? *lach* Ich ...

    Mehr
  • Celesta: Asche und Staub

    Celesta: Asche und Staub

    Fleur_de_livres

    17. March 2018 um 16:53 Rezension zu "Celesta: Asche und Staub" von Diana Dettmann

    Meinung: Das Cover ist in schwarz-blau gehalten und mir gefällt es richtig gut. Alleine wegen dem Cover und dem Klappentext würde ich es sofort immer wieder lesen. Der Schreibstil der rasant, belebend und macht richtig Spaß zu lesen. Das Buch ist dadurch einfach viel zu schnell zu Ende. Man ist sofort in der Geschichte und verfolgt gebannt, was passiert. Die Figuren sind gut ausgearbeitet – gut wie böse. Emma, eine junge Frau ohne wirkliche Perspektive, gerät in einen Strudel aus Freundschaft, Verrat, Intrigen und auch Hoffnung. ...

    Mehr
  • Rezension Celesta Asche zu Staub

    Celesta: Asche und Staub

    Biest2912

    16. March 2018 um 15:02 Rezension zu "Celesta: Asche und Staub" von Diana Dettmann

    Rezension Celesta Asche und Staub Diana Dettmann   Hauptfigur: Emma: Ihre Mutter verschwindet als sie klein ist. Mit einem kläglichen Schulabschluss, arbeitet sie in einer Bar hinter der Theke. Bis eines Abends Feuer aus ihren Händen schießt.   Klappentext: Emma war noch ein kleines Mädchen, als ihre Mutter verschwand und ein Leben voller Risse zurückließ, die niemand jemals zu flicken vermochte. Mit kaum mehr als einem kläglichen Schulabschluss in der Tasche, fristet sie Jahrzehnte später ihre Abende hinter der Theke einer ...

    Mehr
  • Teil zwei der Serie

    Legenden (shadows of dark ages 2)

    Torsten78

    04. March 2018 um 00:03 Rezension zu "Legenden (shadows of dark ages 2)" von Diana Dettmann

    Liveen ist in der Burg eingesperrt, weil der Rat sie für gefährlich hält. Aiden, Eva und Evoly versuchen sie normal zu behandeln aber jeder Blick sagt ihr, dass niemand ihr vertraut. Liveen beschließt gegen die Hexe zu Kämpfen, die sie in diese Situation gebracht hat.In diesem Buch ist Liveen weniger Hilflos und es ist nicht ganz so trostlos wie das erste Buch.Das Ende finde ich etwas schwach. Hier hätte ich zumindest ein treffen mit Eva, Aiden und Evoly erhofft. Die totale Aussöhnung war wohl nicht zu erwarten aber zumindest ...

    Mehr
  • Nachfolgeserie von der Elementar Serie - Teil 1

    Vermächtnisse (shadows of dark ages 1)

    Torsten78

    03. March 2018 um 23:59 Rezension zu "Vermächtnisse (shadows of dark ages 1)" von Diana Dettmann

    Liveen wurde von Eva und Aiden adoptiert, Man wirft mit diesem Buch in die Zukunft (20 Jahre) von Eva, Aiden und Victor. Nachdem sich herausstellt, dass Liveen teilweise von einer Hexe kontrolliert werden kann, wird sie wie eine Aussätzige behandelt und da Eva und Aiden das wohlergehen des ganzen Landes im Auge haben (so hätte Eva in der Elementar Serie noch nicht gehandelt), sperren Sie Liveen in der Burg ein. Jeder behandelt sie als wäre sie Krank und gefährlich.Das Buch ist relativ düster im Vergleich zur Elementar Serie. Auch ...

    Mehr
  • Noch mehr Abenteuer, Abwechslung und ein nicht ganz perfektes Ende

    Kriegerblut (ELEMENTAR 3)

    Torsten78

    03. March 2018 um 22:57 Rezension zu "Kriegerblut (ELEMENTAR 3)" von Diana Dettmann

    Die Königin ist bereit alles für den Machterhalt zu tun und hat im zweiten Buch versucht Eva dafür zu Opfern, nachdem sie Eva im ersten Buch bereits ermorden wollte. Eva und Aiden wollen die Herrschaft der Königin beenden aber die arbeitet mit einer mächtigen Hexe zusammen.Tolles Finale das zur Höchstform aufläuft. Das ende mit den zwei Evas (eine für Victor und eine für Aiden) gefällt mir nicht vollständig.Die komplette Rezension der Serie gibt es hier: https://www.torstens-buecherecke.de/?p=244

  • Die Traumwelt

    Feuerhauch (ELEMENTAR 2)

    Torsten78

    03. March 2018 um 22:51 Rezension zu "Feuerhauch (ELEMENTAR 2)" von Diana Dettmann

    Im ersten Buch hat Eva erfahren, dass Victor ein Elementar ist und in der menschlichen Welt nur zu Gast ist um sich auf seine Bestimmung vorzubereiten. Am Ende des ersten Buches dachte Eva, dass Victor gestorben ist, jetzt erfährt sie, dass er noch lebt und sie ihn retten kann.Deutlich spannender als der erste Teil, obwohl die Liebesgeschichte hier deutlich zurückgestellt ist. Etwas unglaubwürdig finde ich den Wandel von Eva in der "Traumwelt". Im ersten Buch wird eine quasi unsterbliche Liebe zu Victor dargestellt und in diesem ...

    Mehr
  • Einstieg in die Elementar Serie

    ELEMENTAR (Wen der Wind liebt)

    Torsten78

    03. March 2018 um 22:47 Rezension zu "ELEMENTAR (Wen der Wind liebt)" von Diana Dettmann

    Eva hat ihr Studium abgebrochen und ist zu ihrer Mutter gezogen um ihr in einer schweren Zeit zur Seite zu stehen. Dort ist ein Nachbar zu besuch, der sie unheimlich anzieht. Bei ihrem ersten Treffen versetzt er ihr aber einen Schlag. Eva will der Sache auf den Grund gehen und merkt nach einer Zeit, dass der Nachbar alles andere als Gewöhnlich ist.Noch etwas zurückhaltender Einstieg in die Serie. Die Liebesgeschichte wird hier recht langsam aufgebaut und am Ende wird klar was Victor wirklich ist (ein Elementar).Die vollständige ...

    Mehr
  • Hat mir gut gefallen

    Celesta: Asche und Staub

    Bjjordison

    16. January 2018 um 20:57 Rezension zu "Celesta: Asche und Staub" von Diana Dettmann

    Auf das Buch hier bin eher zufällig gestoßen, allerdings fand ich den Klappentext und auch das Cover recht ansprechend, sodass ich mich entschlossen habe, es zu lesen. Nach Beendigung kann ich euch sagen, dass mich die Autorin mit ihrem Buch hier definitiv überrascht und auch begeistert hat. Ich fand die Idee der hier erschaffenen Buchwelt wirklich klasse und ich konnte einfach wunderbar abtauchen. Mir hat es übrigens recht gut gefallen, dass man als Leser auf dem Wissensstand von Emma ist und man auch so erst im Laufe der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks