Diana Gabaldon

(7.516)

Lovelybooks Bewertung

  • 4134 Bibliotheken
  • 298 Follower
  • 362 Leser
  • 640 Rezensionen
(3972)
(2279)
(1008)
(179)
(78)
Diana Gabaldon

Lebenslauf von Diana Gabaldon

Diana Gabaldon, 1952 in Arizona geboren, studierte nach Anschluss der Highschool Tiefseebiologie, Ökologie und Zoologie. An der Universität von Arizona war sie als Honorarprofessorin tätig. Nebenbei veröffentlichte sie auf den unterschiedlichsten Gebieten: Computerhandbücher, Software-Beurteilungen und weitere Artikel. Ihr 1991 veröffentlichter Erstlingsroman „Outlander“ (deutscher Titel „Feuer und Stein“) wurde ein internationaler Bestseller. Dies war der erste Teil der mittlerweile achtbändigen „Highland-Saga“, die weltweit Millionen von Lesern begeistert. Die weiteren Bände der Serie sind: „Die geliehene Zeit“ (Originaltitel „Dragonfly in amber“, erschienen 1992), „Ferne Ufer“ („Voyager“, 1994), „Der Ruf der Trommel“ („Drums of autumn“, 1997), „Das flammende Kreuz“ („The fiery cross“, 2001), „Ein Hauch von Schnee und Asche“ („A breath of snow and ashes“, 2005), „Das Echo der Ewigkeit“ („An echo in the bone“, 2009) und "Ein Schatten von Verrat und Liebe". Desweiteren veröffentlichte sie mit „Das Meer der Lügen“ (2003) und „Die Sünde der Brüder“ (2007) zwei Romane mit der Hauptfigur des Lord John Grey, welcher auch in der „Highland-Saga“ – allerdings nur als Nebenfigur – auftaucht. Im Gegensatz zu den Büchern der „Highland-Saga“, welche am ehesten historischen Liebesromanen zugeordnet werden können, handelt es sich bei den Büchern der „Lord-John“-Romane um historische Kriminalgeschichten. Zudem wurden in dem Sammelband „Die Hand des Teufels“ drei Novellen rund um Lord John veröffentlicht. Nachdem Gabaldon mit „Die Fackeln der Freiheit“ 2012 den dritten Band ihrer Lord-John-Romane in deutscher Sprache veröffentlichte, folgte 2014 mit "Ein Schatten von Verrat und Liebe" Band 8 der Highland-Saga. Diana Gabaldon ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und den drei gemeinsamen Kindern in Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartig!!

    Outlander - Ferne Ufer
    Lee-Lou

    Lee-Lou

    21. May 2017 um 14:11 Rezension zu "Outlander - Ferne Ufer" von Diana Gabaldon

    Diana Gabaldon nimmt sich wirklich viel Zeit, sowohl das eine, als auch das andere Leben sehr eindringlich und interessant zu gestalten und zu beschreiben. Dennoch nicht so viel Zeit, dass es anstrengend wird dem Inhalt zu folgen. Mich persönlich hätte es auch sehr gestört, wenn das Aufeinandertreffen nur 50 Seiten lang hinausgezögert worden wäre. Während Jamie und Claire ohne einander ihrem neuen Leben nachgehen, merkt man trotzdem, wie beide sich nacheinander sehnen. Doch dann stehen beide sich so plötzlich gegenüber, dass ich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Die Bücherflüsterin
    leucoryx

    leucoryx

    zu Buchtitel "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Leucoryx SuB-Abbau-Challenge 2017 Ich möchte gerne mit euch zusammen daran arbeiten unsere SuBs kleiner werden so lassen oder zumindestens nicht entarten zu lassen. Ich habe mir dafür ein paar Regeln ausgedacht, an die ihr halten könnt, wenn ihr wollt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. ------------------------------------------------------------------------------- Die Regeln:1. Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der Bücher     - je ...

    Mehr
    • 201
  • eBook Kommentar zu Outlander - Feuer und Stein von Diana Gabaldon

    Outlander - Feuer und Stein
    ina bernhardt

    ina bernhardt

    via eBook 'Outlander - Feuer und Stein' zu Buchtitel "Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

    es hatmich total gefesselt und ich habe es innerhalb von zwei tagen gelesen

    • 4
  • Einfach fesselnd

    Outlander - Feuer und Stein
    Phini

    Phini

    07. May 2017 um 23:26 Rezension zu "Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

    Ich hatte von der Reihe durch die TV-Ausstrahlung bei Vox erfahren, welche ich mir entgegen meiner Einstellung ansah, bevor ich das Buch las (nur die 1. Staffel). Das mache ich eigentlich nie, da ich unvoreingenommen an Bücher herangehen möchte. Aber in dem fall hat es nicht geschadet.Mir hat der Schreibstil von Beginn an sehr zugesagt. Ich finde es beeindruckend wie gut recherchiert alles erscheint und wie kurzweilig es geschrieben ist. Trotz der über 1000 Seiten hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass auch nur eine zu ...

    Mehr
  • Outlander - Feuer und Stein | Band 1

    Outlander - Feuer und Stein
    AReaderLivesAThousandLives

    AReaderLivesAThousandLives

    04. May 2017 um 15:23 Rezension zu "Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

    Worum es geht: Schottland, 1945: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein "Outlander". Meine Meinung: Das Buch war in meinen Augen wirklich sehr gut recherchiert. All die Fakten und Daten und die Handlung der Geschichte haben sehr glaubwürdig auf mich gewirkt.Die Idee der Geschichte fand ich richtig ...

    Mehr
  • Zwischen zwei Zeiten - Outlander

    Outlander - Feuer und Stein
    climbing_queen

    climbing_queen

    02. May 2017 um 22:45 Rezension zu "Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

    Inhalt: Die englische Krankenschwester Claire Randall fährt kurz nach dem zweiten Weltkrieg mit ihrem Ehemann Frank in die schottischen Highlands, um ihre Flitterwochen nachzuholen. Dort entdeckt Claire einen Steinkreis. Beim betreten des Kreises wird sie ohnmächtig. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich in einer Schlacht zwischen Engländern und schottischen Rebellen im Jahr 1743. Schnell wird Claire beim MacKenzie Clan, auf Grund ihrer medizinischen Kenntnisse, als Heilerin aufgenommen. Hier lernt sie auch den jungen ...

    Mehr
  • Ein Wiedersehen mit Jamie und Claire

    Outlander - Die geliehene Zeit
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    26. April 2017 um 15:31 Rezension zu "Die geliehene Zeit" von Diana Gabaldon

    Die geliehene ZeitIch habe den ersten Band der Outlander-Saga wirklich geliebt und bin auch von der TV-Umsetzung sehr angetan. Endlich habe ich jetzt auch Band 2 gelesen. Diese knapp 1000 Seiten ahbe ich wie nichts weggelesen (4-5 Tage) und war wieder sehr begeistert.InhaltSchottland, 1968: 20 Jahre nachdem Claire Randall aus der Vergangenheit zurückgekehrt ist, bringt sie ihre Tochter Brianna in die Highlands, denn Brianna soll endlich das Land ihres Vaters kennenlernen. Claire will außerdem die Antwort auf eine Frage finden, ...

    Mehr
  • Feuer und Stein

    Outlander - Feuer und Stein
    enchantedletters

    enchantedletters

    23. April 2017 um 21:38 Rezension zu "Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

    Inhalt:  Die britische Krankenschwester Claire verbringt Ende des zweiten Weltkrieges Urlaub in Schottland. Während ihr Mann sich an der Geschichte interessiert, erkundet Claire die Gegend, dabei entdeckt sie einen alten Steinkreis, der sie plötzlich in die Vergangenheit zurück wirft. Claire findet sich plötzlich in den Highlands gut 200 Jahre vor ihrer Zeit wieder. Während sie sich einem der hiesigen Clans als Heilerin dient, versucht sie fieberhaft wieder in ihre Zeit zu gelangen und begibt sich mehr als einmal in bremslige ...

    Mehr
  • Drums of Autumn

    Drums of Autumn
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    18. April 2017 um 09:45 Rezension zu "Drums Of Autumn: (Outlander 4)" von Diana Gabaldon

    Zusammenfassung:Eigentlich hat Claire als Ärztin in Boston alles erreicht, was die moderne Zeit ihr bieten kann. Und doch führt die Liebe zu Jamie, dem rebellischen schottischen Clanführer, sie erneut zurück in das 18. Jahrhundert. Unruhige Zeiten hatten Jamie aus seiner Heimat vertrieben. In den Häfen Europas beginnt nun für Claire eine abenteuerliche Suche nach dem Geliebten, die sie schließlich zu ihm und auf ihren eigenen Kontinent zurückführen wird, mitten hinein in die rauhe Welt der ersten Siedler. In den unberührten ...

    Mehr
  • Herrlich!

    Outlander - Feuer und Stein
    hello_marlie

    hello_marlie

    05. April 2017 um 20:25 Rezension zu "Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

    Durch die neu entdeckte Serie „Outlander“ kam ich tatsächlich auf die unglaubliche Idee, mir das Buch auch antun zu wollen. Hätte ich vor 2 Monaten jemand sagen hören, dass ich der Gabaldon-Reihe einmal mit Leib und Seele verfallen werde, ich hätte ihm wohl den Vogel gezeigt und gelacht. Ich, die sowas von gar nichts mit historischen Wälzern anfangen kann und schon gar nicht daran interessiert ist, eine 8-bändige Monstrum-Reihe dergleichen anzufangen, die auch noch weitbekannt als „Frauen-Softporno-Schmonzette“ oder ähnlichem ...

    Mehr
  • weitere