Diana Luxton Flieg mit Skip ins Drachenland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flieg mit Skip ins Drachenland“ von Diana Luxton

Spielend Englisch lernen, ohne Vokabeln und Grammatik zu pauken, das ist das Prinzip des frühen Fremdsprachenunterrichts in Kindergarten und Grundschule. Kinder lernen durch Zuhören, Ausprobieren und Nachsprechen. In sechs spannenden Geschichten begegnen sie den ersten englischen Wörtern. Am Ende jeder Geschichte steht ein fröhlicher, englischer Ohrwurm zum Mitsingen. So wird fast nebenbei ein kleiner Grundwortschatz aufgebaut und mit den Liedern automatisch wiederholt und gefestigt. Ideal für die allererste Begegnung mit Englisch! Lara und Max staunen. Ihr Onkel aus England hat ihnen Skip, einen kleinen roten Drachen mitgebracht. Skip hat ein großes Geheimnis - er kann sprechen. Aber nur, wenn man Englisch mit ihm spricht. Und was noch viel besser ist: Wenn die Kinder mit ihm seine englischen Lieder singen, können sie alle drei fliegen! Schon bald erleben sie aufregende Abenteuer im Drachenland.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Schon lange nicht mehr so gelacht....

Bjjordison

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen