Diana Marsden

 3,8 Sterne bei 25 Bewertungen

Alle Bücher von Diana Marsden

Cover des Buches Im Bann einer tollkühnen Lady (ISBN: B01CIBET3W)

Im Bann einer tollkühnen Lady

 (5)
Erschienen am 02.03.2016
Cover des Buches Ein Lord auf Irrwegen (ISBN: B087144D8Y)

Ein Lord auf Irrwegen

 (3)
Erschienen am 10.04.2020
Cover des Buches Ein unmoralisches Angebot für die Lady (ISBN: B07VLHQP9M)

Ein unmoralisches Angebot für die Lady

 (3)
Erschienen am 24.07.2019
Cover des Buches Die Rückkehr des Herzogs (ISBN: B01FJQQ6NE)

Die Rückkehr des Herzogs

 (3)
Erschienen am 11.05.2016
Cover des Buches Eine Lady zur rechten Zeit (ISBN: B07SLCRCFX)

Eine Lady zur rechten Zeit

 (1)
Erschienen am 29.05.2019

Neue Rezensionen zu Diana Marsden

Cover des Buches Ein Lord auf Irrwegen (ISBN: B087144D8Y)A

Rezension zu "Ein Lord auf Irrwegen" von Diana Marsden

Perfekt für Regency-Liebhaber 🤩
Alex150599vor 2 Monaten

Meinung: In diesem Regency Roman ging es um Florence und Marcus. Marcus, ein Viscount der sich seiner Position nicht bewusst ist, der gerne viel trinkt und als Schürzenjäger bekannt ist. Florence, die Marcus auf Wunsch von Marcus Bruder hin nun als Hauslehrerin in den Regeln der Etikette unterrichten soll.

Die Idee hat mir sehr gut gefallen. Die Umsetzung der Idee war aus meiner Sicht ebenso gut. Der Roman hatte meiner Meinung nach alles, was ein Regency-Liebhaber braucht: nicht zu schnulzig, mit Humor, knisternden Gefühlen und Schmetterlingen im Bauch gespickt. Es war sehr angenehm und kurzweilig darin zu lesen. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Die Ausdrucksweise der Charaktere passte aus meiner Sicht gut zur damaligen Zeit, sodass ich mich beim Lesen stets in Zeit und Ort versetzt gefühlt habe.

Außerdem fand ich es super, dass über den ganzen Roman hinweg einige Hinweise auf die Geheimnisse der Vergangenheit der beiden Protagonisten gegeben wurden. Das hat die Spannung schön aufrecht gehalten. 

Einen klitzekleinen Kritikpunkt hätte ich, aber das ist ein Spoiler. Mich hat es etwas gestört, wie es am Ende dazu kam, dass die Figuren geheiratet haben. Das ging einerseits schnell und andererseits irgendwie etwas komisch von statten.


Fazit: Alles in allem eine tolle Regency Geschichte, die kurzweilig und unterhaltend ist. Kann ich euch sehr gerne ans Herz legen.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Ein Lord auf Irrwegen (ISBN: B087144D8Y)Tigerlilly94s avatar

Rezension zu "Ein Lord auf Irrwegen" von Diana Marsden

Wieder ein gelungener Roman von der Regency-Queen Diana Marsden!
Tigerlilly94vor 4 Monaten

Was passiert, wenn ein flegelhafter Viscount seine Spielereien übertreibt und das Fass der Geduld seines älteren Bruders zum Überlaufen bringt? Genau, er muss noch einmal die Schulbank drücken.
Eine Herausforderung sowohl für ihn, der sein Fehlverhalten natürlich nicht einsieht, als auch für Florence, die bisher nur junge Damen unterrichtete.

Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung für diese zauberhafte Geschichte! Natürlich dürfen die Geheimnisse der Vergangenheit nicht fehlen, aber die Entwicklung des Viscounts ist herrlich und vor allem der kleine Nager sorgt immer wieder für einen Lacher. Die Autorin versteht es jedes Mal aufs neue, die steife Zeit des Regencys mit einer ordentlichen Portion Humor aufzulockern. Ich konnte ihn nicht aus der Hand legen, so begeistert war ich!

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Ein Lord auf Irrwegen (ISBN: B087144D8Y)Pachi10s avatar

Rezension zu "Ein Lord auf Irrwegen" von Diana Marsden

Witzig, lieb, vorhersehbar
Pachi10vor 6 Monaten

Florence nimmt eine ungewöhnliche Stelle an. Sie soll Hauslehrerin sein, doch ihr Schüler ist nicht wie sonst ein junges Mädchen sondern ein erwachsener Mann. 

Marcus ist der zweite Sohn des Lords. Er sieht dieses Leben als Spaß an, nur Rechte, keine Pflichten. Dass ihm sein Bruder ein Ultimatum setzt und diese altbackene Gouvernante nun sein Leben bestimmen soll passt ihm gar nicht. 


Sehr kurzer Roman, witzig, liest sich leicht. Der Abkauf und Ausgang der Geschichte ist keine Überraschung. Der Grund für sein Lotterleben ist etwas weit hergeholt, und 1800 ging man mit ledigen Müttern ganz anders um, aber alles in allem recht lieb.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Diana Marsden?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks