Diana Norman Die sanfte Rebellin

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die sanfte Rebellin“ von Diana Norman

1778. Makepeace Burke, in eine puritanische Familie in Boston hineingeboren, rothaarig und mit einem unpuritanischen Hang zum Fluchen, hat in England ihr Glück gemacht. Aber inzwischen haben sich die amerikanischen Kolonien gegen England aufgelehnt, der Unabhängigkeitskrieg ist ausgebrochen. Und zwischen die Fronten gerät Makepeaces Tochter Philippa, deren Schiff auf dem Weg nach England aufgebracht wird. Makepeace setzt alles daran, ihre Tochter zu finden, doch Philippas Spur verliert sich in Plymouth, einer Hafenstadt, in der amerikanische Soldaten in Gefangenenlagern verwahrt werden.§§Hier trifft Makepeace auf Diana Stacpoole, frisch verwitwete Gräfin und ihrerseits auf der Suche nach einem Verwandten. Die beiden können sich auf Anhieb nicht leiden. Doch bald verbindet sie ein gemeinsames Ziel - Sie schmieden eine Allianz gegen die herrschenden Kräfte: die pragmatische Makepeace und Diana, die privilegierte Adlige, die, gerade aus einer brutalen Ehe erlöst, nicht gewillt ist, weiterhin den Konventionen zu folgen. Sie erleben ungeahnte Abenteuer, bekommen es mit französischen Freibeutern, amerikanischen Gefangenen und englischen Schmugglern zu tun - und eine Liebesgeschichte darf auch nicht fehlen.

Stöbern in Historische Romane

Möge die Stunde kommen

Neues von den Familien Clifton und Barrington

Langeweile

Das Erbe der Tuchvilla

Geniale Fortsetzung. Die Geschichte nimmt einem mit in eine vergangene Zeit. Hoffentlich erscheint auch ein Teil 4 der Geschichte.

Murmeli

Nachtblau

historisch angehauchter Roman um die Entstehungsgeschichte des bekannten Delfter Porzellans

TeleTabi1

Der Jasmingarten

der Fokus liegt hier leider zu sehr auf geschichtliche und politische Ereignisse, als auf der eigentlichen Handlung

Engel1974

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die sanfte Rebellin" von Diana Norman

    Die sanfte Rebellin
    arno

    arno

    29. May 2011 um 21:31

    D.Norman zeigt uns mit diesem Buch wieder völlig unterschieliche Welten, das Amerika das gegen seine Kolonialherrschaft rebelliert und das verknöcherte und erstarrte England.
    Eine spannende Geschichte wo uns erzählt wird wie sich eine Amerikanerin trotz aller Rückschläge in England nicht aufgibt. Das ist eigentlich für die gefährliche Rivalin gedacht.

  • Rezension zu "Die sanfte Rebellin" von Diana Norman

    Die sanfte Rebellin
    scarlett-oh

    scarlett-oh

    16. November 2009 um 13:49

    spannender historischer Roman, gut recherchierter historischer Hintergrund, so wie von D. Norman gewohnt.
    Top für Fans von hist. Romanen