Diana P. Lavender

 4,2 Sterne bei 75 Bewertungen
Autor*in von Ausgerechnet Alabama, Unverhofft im Lake District und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Diana P. Lavender

Cover des Buches Ausgerechnet Alabama (ISBN: 9783966986496)

Ausgerechnet Alabama

 (56)
Erschienen am 31.07.2020
Cover des Buches Unverhofft im Lake District (ISBN: 9783985950850)

Unverhofft im Lake District

 (19)
Erschienen am 18.02.2022
Cover des Buches Ausgerechnet Alabama (ISBN: B08FBKMSY3)

Ausgerechnet Alabama

 (0)
Erschienen am 04.08.2020

Neue Rezensionen zu Diana P. Lavender

Cover des Buches Unverhofft im Lake District (ISBN: 9783985950850)
lese_inges avatar

Rezension zu "Unverhofft im Lake District" von Diana P. Lavender

Eine Liebesgeschichte mit atemberaubenden Setting
lese_ingevor 2 Jahren

Durch einen Buchungsfehler landet Bonnie, statt im 5 Sterne Hotel, in einem kleinen Feriencottage. 

Der mürrische Besitzer Peter Hallbrock, hat wenig Lust auf eine junge, dynamische Städterin und möchte sie, vorurteilsbelastet, am liebsten gleich wieder los werden. 

Doch Bonnie braucht dringen eine Auszeit von ihrem Job und nimmt das Angebot von Lady Elyse, Peters Mutter, gerne an, zu bleiben. 


Diana versteht es die Landschaft des Lake District sehr anschaulich zu beschreiben. So ist man schnell mitten drin und hat viele Bilder vor Augen. 


Die Wandlung vom grummeligen Baronet zum herzensguten Familienvater, hat mir bei Peter gut gefallen. 

Protagonistin Bonnie wird als sehr ehrgeizige junge Frau dargestellt, die ebenfalls ihr Päckchen zu tragen hat. 

Ganz schnell, musste ich Peters kleinen Sohn Arthur in mein Herz schließen. Der kleine Mann ist so dermaßen tapfer. 

Genauso ist Arthurs Oma und Peters Mutter Lady Elyse, von Anfang an, eine ganz bezaubernde Person. 


Alle zusammen erleben eine Geschichte die geprägt ist von tiefen Emotionen, Hoffnung, Drama und Herzklopfen. 

"Unverhofft am Lake District" hat mich gut unterhalten und mir eine atemberaubende Landschaft offenbart. 

Für mich was es eine tolle und vor allem spannende Liebesgeschichte. 

Cover des Buches Unverhofft im Lake District (ISBN: 9783985950850)
shilos avatar

Rezension zu "Unverhofft im Lake District" von Diana P. Lavender

Ein toller Wohlfühlroman
shilovor 2 Jahren

Die Geschichte von Peter und Bonnie ist eine totale Achterbahn der Emotionen. Es ist eine Wohlfühlgeschichte, bei der die Seiten nur so dahin fliegen. Wunderschöne Landschaftsbeschreibungen laden zum Träumen ein. Der flüssige Schreibstil führt leicht und locker durch diesen Roman. Die Handlung ist voller Emotionen, Dramatik , Spannung, Liebe und auch an Humor lässt es die Autorin nicht fehlen. Detailliert und authentisch sind die relevanten Charaktere beschrieben.

Mein Fazit:

Ein Buch für unterhaltsame und gefühlvolle Lesestunden. 4 Sterne und eine Leseempfehlung.


Cover des Buches Unverhofft im Lake District (ISBN: 9783985950850)
wundervolle_buchweltens avatar

Rezension zu "Unverhofft im Lake District" von Diana P. Lavender

Berührend, amüsant, gefühlvoll
wundervolle_buchweltenvor 2 Jahren

Unverhofft im Lake District《 ist ein Liebesroman aus der Feder von Diana P. Lavender.

Inhalt:

Einfach nur zur Ruhe kommen, danach sehnt sich Bonnie Rogers bei ihrer Ankunft im Lake District. Gäbe es da nicht ein kleines Problem: Statt in einem 5 Sterne Hotel mit Spa landet sie im lauschigen Feriencottage des mürrischen Baronets Peter Hallbrock. Der alleinerziehende Vater hat Frauen bereits vor langer Zeit den Rücken gekehrt und würde Bonnie am liebsten in die Wüste schicken. Zwischen hitzigen Wortgefechten und einem gemeinsamen Reitausflug sprühen immer mehr die Funken. Doch beide kämpfen mit Erlebnissen der Vergangenheit, welche die aufkeimenden Gefühle zu ersticken drohen ...

Meinung:

Dieser Roman ist eine tolle Mischung aus humorvoller Leichtigkeit und emotionaler Tiefe. Ein malerisch beschriebenes Setting und ein super schön zu lesender Schreibstil runden das Gesamtpaket perfekt ab.

Bonnie und Peter bringen mich anfangs permanent zum Lachen und schmunzeln. Ihre Wortgefechte amüsieren mich total. Doch wer jetzt denkt die Story bleibt durchgehend locker leicht, liegt weit daneben. Peters Sohn Arthur ist schwer krank. Behutsam wird dies in die Story eingearbeitet, doch mir blutet trotzdem das Herz und ich habe Tränen in den Augen, denn kein Kind sollte sich so intensiv mit dem eigenen möglichen Tod auseinandersetzen müssen, wie es Arthur tut...

Peter und Bonnie lassen meine Gefühle ganz schön Achterbahn fahren, denn immer wieder nähern sie sich an, lassen Funken sprühen und verursachen Herzklopfen, nur um dann wieder abzublocken. Beide machen es sich nicht leicht, vor allem Peter kommt einfach nicht von seiner tragischen Vergangenheit los. Aber auch Bonnie hat mit einigen familiären Päckchen zu kämpfen.

Als ich glaube, dass beide endlich ihr Glück wagen wollen, geschieht etwas dramatisches, was meinen Puls in die Höhe schießen lässt. Ob letztendlich alles gut ausgeht? Das müsst ihr schon selbst herausfinden 😉.

Fazit:

Ein traumhaftes Setting, tolle Protagonisten, berührende Themen und eine gefühlvolle Lovestory begeistern mich. Daher ganz klare Leseempfehlung!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 82 Bibliotheken

auf 5 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Worüber schreibt Diana P. Lavender?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks