Diana Wate Sonne Mond Fluch

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sonne Mond Fluch“ von Diana Wate

+++EINMALIGE CHANCE bis 26.04.2015 NUR 0,99 EURO+++ Über 5 Jahrhunderte ist es her, dass die Söhne des Grafen von Irland von einer Hexe verflucht wurden. Seitdem herrscht zwischen den Brüdern eine nicht endende Feindschaft. Als Caitlin nach den Semesterferien an die Universität von Cork zurückkehrt, begegnet sie dem charismatischen Keylam und ist sofort von seinen geheimnisvollen Augen fasziniert. Auch sie weckt Gefühle in ihm, die er längst für vergessen und vergraben hielt. Während Keylam verzweifelt gegen sein Verlangen ankämpft, von ihrem Blut zu kosten, ist sie ihm bereits bedingungslos verfallen. Was sie auch tut, sie kann ihm nicht entkommen. Doch seine düstere Vergangenheit wird für Caitlin zur Gefahr, denn auch sein Erzfeind dürstet nach ihrem kostbaren Blut. Kann ihre Liebe das vorherbestimmte Schicksal abwenden? Wird der Rat die Liebe, die das Abkommen zwischen den Welten untersagt dulden? Auszug: …sein Kuss ließ meine Gedanken wie eine Wolke in den Himmel gleiten und dort schwebten sie schwerelos davon. Er wich zurück, nahm mein Gesicht in seine Hände und schaute mich ernst an. „Bist du dir sicher, dass es klug ist, hier zu sein?“, fragte er fast wispernd. „Nein, es ist sogar äußerst unklug von mir, hier zu sein, aber was ist die Vernunft wert ohne die Liebe?“, gestand ich flüsternd. Sanft legte er seine Hand in meinen Nacken und ich blickte in seine Augen. Augen, die so kühl und gleichzeitig so heiß waren... * geheimnisvoll * romantisch * spannend * Seitenanzahl: 282 (Druckversion)

Schöne, aber leider sehr fehlerhafte Geschichte über eine Prophezeiung und eine Liebe zwischen Licht und Schatten, die nicht sein darf.

— Skybabe
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer

    BlueSunset

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, sondern auch die Herausforderung suchen und zusätzliche Aufgaben bearbeiten. Neugierig? Es gibt keine Anmeldefrist und ihr könnt jederzeit einsteigen! Allerdings wird nur die aktuelle Monatsaufgabe bearbeitet. Ihr braucht euch nicht über das Bewerbungsformular hier anzumelden. Erstellt einfach einen Sammelbeitrag in dem zugehörigen Unterthema.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere Farbe im Zentrum. Lest ein Buch dessen Cover zu mehr als 2/3 aus dieser Farbe besteht. Es gibt zudem noch Jahresaufgaben: Für diese Aufgaben habt ihr das ganze Jahr Zeit. Diese Aufgaben können nur mit Büchern der Monatsfarbe gelöst werden. Pro Buch kann eine Jahresaufgabe bearbeitet werden. Jeder der 6 Aufgaben sollte EINMAL gelöst werden (mehrfach gibt keine Punkte).Dann gibt es auch noch die Herausforderung!Jeden Monat gibt es eine Herausforderung, die gelöst werden sollte. Die Aufgabe wird einen Monat vorher angekündigt, sodass ihr Zeit habt ein passendes Buch zu finden. Die Herausforderung kann nur im jeweiligen Monat erfüllt werden! Eine Besonderheit ist, dass ihr diese Aufgabe auch mit einem zusätzlichen Buch, das nicht der Monatsfarbe entspricht, lösen könnt. Bitte verlinkt in eurem Sammelbeitrag auch eure Rezension oder den Lesestatus (mit Kurzmeinung). Es besteht keine Rezensionspflicht, aber ich möchte gerne einen "Nachweis" sehen, dass ihr das Buch gelesen habt. Eine Kurzmeinung reicht da. Es dürfen alle Bücher gelesen werden: vom SuB, neu gekauft, ausgeliehen, eBook und auch Hörbücher. Allerdings sollten die Bücher eine Mindestlänge von 80 Seiten haben! Manga, Comic und Graphic Novels zählen nicht! Die Aufgaben Monatsfarben:Januar: SchwarzFebruar: BraunMärz: Gelb April: OrangeMai: RotJuni: Lila / Rosa / PinkJuli: BlauAugust: Metallic / Gold / Silbern / GlitzerSeptember: WeißOktober: TürkisNovember: GrünDezember: BuntJahresaufgaben (nur mit dem Buch der richtigen Farbe zu erfüllen! Und jeweils nur 1x)Lese ein Buch, ……des Genres Fantasy oder Historisch oder Krimi....des Genres Liebesroman oder Thriller oder Dystopie…von einem Debütautor…das verfilmt wurde…das weniger als 300 Seiten hat…das mehr als 500 Seiten hat.► Hinweis zu "Debütautor": Hierbei beziehen wir uns auf den Autor und nicht auf das Buch. Das heißt der Autor hat zu dem Zeitpunkt, wenn ihr das Buch lest, nur dieses eine Buch veröffentlicht. Es darf sich auch nicht um ein Pseudonym eines Autors handeln, der bereits Bücher veröffentlicht hat. Sollte ein weiteres Buch des Autor bereits angekündigt sein, so kann dieser trotzdem gezählt werden, solange ihr das Buch tatsächlich vor dem Erscheinungstermin seines zweiten Buches erscheint. ► Hinweis zu Verfilmungen: Es zählen alle Bücher, die bereits als Serie oder Film verfilmt wurden oder 2016 ausgestrahlt werden (also so wie z.B. "ein ganzes halbes Jahr", "Girl on the Train", "Die Bestimmung 3", ...) . Bitte das Erscheinungsdatum angeben!Hier werden nach und nach die Monatsaufgaben/Herausforderungen gepostet:Januar: Lese ein Buch mit einer Stadt oder einem Haus auf dem CoverFebruar: Lese ein Buch mit 4 oder mehr Wörtern im Titel. Untertitel zählen auch. März: Lese ein Buch mit Blumen oder Blüten auf dem Cover.April: Lese ein Buch, dessen Titel kursiv oder in GROßSCHRIFT ist. Mai: Lese ein Buch, dessen Handlung außerhalb Deutschlands, den USA und Großbritannien stattfindet.  Punkte Hast du ein Buch mit der Monatsfarbe gelesen? Ja =1 PunktHast du die Herausforderung erfüllt? Ja, mit dem gleichen Buch, wie die Farbe = 2 Punkte. Ja, aber ich habe ein anderes Buch dafür genommen = 1 PunktHast du eine Jahresaufgabe erfüllt? Ja = 1 Punkt(In manchen Monaten wird es möglich sein zusätzliche Punkte zu sammeln)Am Ende des Jahres wird ein/e Gewinner/in ermittelt.  Teilnehmer:  Neue Regel: Falls ihr in einem Monat die Aufgaben nicht geschafft habt, schreibt das bitte dazu. Sollte ich 2 Monate in Folge keine Änderung eures Beitrages sehen wird in dieser Liste >inaktiv< neben eurem Namen stehen und ich gucke nicht mehr in eure Listen. Solltet ihr trotzdem noch dabei sein, dann schreibt mir bitte eine PN und aktualisiert euren Beitrag. WICHTIG Ihr habt jeweils bis zum 3. des Folgemonats Zeit eure Bücher und Links einzutragen. Anschließend mache ich die Monatsauswertung und trage die Punkte in meine Tabelle ein. Alles was noch später eingetragen wird kann erst bei der nächsten Wertung berücksichtigt werden.  Wichtig bei der Rezension/Lesestatus (inkl. Kurzmeinung) ist mir, dass ich sehe, dass ihr das Buch wirklich gelesen habt, zusätzlich kann ich da sehen, wann das Buch gelesen wurde. Solltet ihr also einen Monat versäumt haben, eure Links einzutragen ist das nicht so wild, solange ich sehen kann, dass das Buch trotzdem im richtigen Monat gelesen wurde.  STAND: JuniAnendien ........................ 14 Annlu  .............................. 24 ban-aislingeach  ............. 18BlueSunset ....................  11BookW0nderland .......... 23Buchgespenst  ............... 21 _Buchliebhaberin_ ......... 12 {INAKTIV} christarira ......12 ChubbChubb  ................. 16Code-between-lines ...... 21 ConnyKathsBooks ......... 19 czytelniczka73 ................ 23 {INAKTIV}DasBuchmonster .....1dia78 ............................... 11 fairybooks ...................... 11 Igela ................................ 16 {INAKTIV}janaka ..............7jenvo82 ........................... 17JuliB ................................. 21LadySamira091062 ....... 16Lesebiene27 ................... 15 Lisa11 .............................. 21{INAKTIV} littlebanshee ... 4Luzi92 .............................. 22louella2209 ..................... 21mabuerele ...................... 15{INAKTIV} MalinaIda ........8mareike91 ....................... 18marpije ............................ 23MissSnorkfraeulein ....... 17Mrs_Nanny_Ogg ............. 17PMelittaM ........................ 20QueenSize ........................ 21rainbowly ......................... 16Sansol ............................... 22schafswolke ..................... 17{INAKTIV} sternblut ..........11SomeBody ....................... 17suggar .............................. 16sursulapitschi ................. 18Tatsu ................................ 11Thalathiel ......................... 13Vucha ................................ 22Wolly ................................. 12

    Mehr
    • 1392

    LadySamira091062

    04. June 2016 um 17:06
  • Eine schöne, aber leider fehlerhafte, Geschichte über Liebe, Schicksal und verborgene Mächte

    Sonne Mond Fluch

    Skybabe

    15. February 2016 um 15:03

    Diese Rezi bezieht sich auf „Sonne Mond Fluch“ von Diana Wate. Die Geschichte ist jedoch vor Kurzem unter dem Titel „Shades of Moon“ neu erschienen. Es handelt sich um den ersten Teil einer Trilogie über die junge Studentin Caitlin und „Mr. Mysteriös“ Keylam. Da Cat bereits als Kind ihre Mutter durch einen nie aufgeklärten, gewaltsamen Tod verlor, lebt sie seit dem bei ihrer Großmutter in der irischen Stadt Cork. Als sie eines Tages ein anonymes Paket mit einem alten Dolch erhält und den charismatischen und mysteriösen Keylam kennenlernt, wird ihr Leben in eine Richtung gelenkt, die Cat völlig aus ihrem bekannten Leben reißt. Plötzlich geht es nicht mehr nur um die Liebe zwischen ihr und Keylam, sondern um eine Prophezeiung und die Machkämpfe zwischen Licht, Schatten und der Finsternis, in der durchaus auch Gestaltwandler und Vampire vorkommen. Ist sie die Auserwählte, von der die Prophezeiung spricht? Und kann sie dem Schicksal entkommen und ihre große Liebe retten oder wird sie alle ins Verderben reißen? Vor allem scheint jedoch ihre Familie viel mehr zu wissen, als sie preisgibt. Ich kam sehr gut in die Geschichte rein, denn gleich zu Beginn wurde durch den Prolog meine Neugier geweckt und die Spannung blieb bis zum Schluss durchweg erhalten. Die Geschichte wurde fast ausschließlich in der Ich-Form aus der Sicht Caitlins erzählt, nur zum Ende hin, wurden auch die Gedanken und Handlungen einiger anderen Charaktere offenbart und die Spannung dadurch noch einmal kurz vor dem Ende erhöht. Ich muss zugeben, dass ich nicht richtig mit Caitlin warm wurde. Denn als sie Keylam kennenlernte, veränderte sie sich meiner Meinung nach zum Negativen. Sie zog sich von ihren Freunden und ihrer Familie zurück, hatte unnötige Geheimnisse und traf seltsame, für mich nicht nachvollziehbare, Entscheidungen. Der Schreibstil war angenehm flüssig zu lesen, wenn auch manchmal für mich zu viel der Romantik durch kam. So empfand ich Sätze wie: „Sein Wagen rollte heran und ich schmolz dahin wie Schokolade in der Sonne.“ ziemlich übertrieben, wobei mir Passagen wie: „Seitdem ich ihn kannte, strahlte die Sonne heller und die Sterne am Himmelszelt schienen nur für mich zu leuchten. Die Welt stand still, Raum und Zeit schienen nicht zu existieren, wenn er bei mir war. Es gab in diesen Momenten nur uns beide.“ wiederum sehr gut gefielen. Für mich schaffte die Autorin hier nicht immer die Gratwanderung des richtigen Maßes. Aber das ist, denke ich, Geschmackssache. Die Autorin hat hier eine wunderschöne und interessante Geschichte erschaffen, die mir von der Idee her zwar sehr gefiel, jedoch durch viele Fehler einiges an ihrem Glanz für mich verlor. Mir macht es normalerweise nichts aus hin und wieder über einen kleinen Fehler zu stolpern, solange der Lesefluss dabei nicht gestört wird. Jedoch wenn jemand den „Hund“statt den Hut abnimmt, oder eine „Klinge“ statt einer Klinke runter drückt und daran rüttelt, und sich die Fehler sehr häufen, stört mich das dann schon irgendwann. Aber wie oben erwähnt ist die Geschichte ja neu erschienen und ich hoffe jetzt mal, dass solche Fehler in der neuen Fassung entfernt wurden. Das Ende wurde von der Autorin relativ offen gelassen, sodass die Geschichte alles andere als abgeschlossen ist und mich überaus neugierig auf die Fortsetzung zurück ließ. Der zweite Teil „Shades of Darkness“ erscheint im Sommer 2016 und ich muss zugeben, dass mich die Geschichte, trotz der für mich nicht optimalen Aspekte, soweit in ihren Bann zog, dass ich den nächsten Teil auf jedem Fall auch lesen werde. Ich fand hier eine schöne Geschichte über Liebe, Schicksal und den Kampf zwischen Licht und Finsternis, hinter der weit aus mehr steckte als ich zu Beginn vermutete. Erotik oder Actionszenen sucht man hier jedoch vergebens.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks