Diana Wintermeer

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 12 Rezensionen
(37)
(10)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Wie man die Sterne zählt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe des Lichts: Gesamtausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

Geisterküsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Geisterküsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Sinnenlust (Reihe in 3 Bänden)

Bei diesen Partnern bestellen:

Wildherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe des Lichts: Richard

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe des Lichts: Gay Romance

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe des Lichts: Gay Romance

Bei diesen Partnern bestellen:

Honigsommer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine gefühlvolle Kurzgeschichte & gleichzeitig eine Fortsetzung des ersten Teils

    Traubensaft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 2)
    Meine_Magische_Buchwelt

    Meine_Magische_Buchwelt

    12. August 2017 um 03:26 Rezension zu "Traubensaft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 2)" von Diana Wintermeer

    Andalusien, 1881. Zwischen dem wohlhabenden Desmond und dem jungen Jäger Jimmy ist eine leidenschaftliche Liebe entbrannt. Gemeinsam fliehen sie aus dem alten England, wo die Liebe zwischen Männern immer noch verboten ist und finden ein neues zu Hause in den sonnenverwöhnten Weinbergen Südspaniens. In diesem Paradies dürfen sie ihre junge Liebe endlich ausleben und das tun sie - mit wilden Herzen und mit allen Sinnen.Meine Meinung: Hierbei handelt es sich um eine Kurzgeschichte und um den zweiten Teil der Sinnenlust Reihe.Der ...

    Mehr
  • So zart und schmelzend wie eine Praline

    Pfirsichduft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 1)
    Meine_Magische_Buchwelt

    Meine_Magische_Buchwelt

    26. July 2017 um 19:14 Rezension zu "Pfirsichduft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 1)" von Diana Wintermeer

    England 1880. Der junge Desmond verbringt seinen Urlaub auf dem Landsitz der wohlhabenden Eltern. In seiner Einsamkeit sucht er Trost in der sommerlichen Natur der weitläufigen, englischen Ländereien. Er streift durch die Wälder und macht an einem Bach eine aufregende Entdeckung. Was er dort sieht, legt schlagartig all die tief in ihm verborgenen Sehnsüchte frei, gegen die er seit Jahren ankämpft.Hierbei handelt es sich um eine Kurzgeschichte und um den ersten Band der Sinnenlust-Reihe, wobei jede in sich abgeschlossen und ...

    Mehr
  • Einfach wundervoll

    Kaminfeuer: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 3)
    Buchvisionen

    Buchvisionen

    30. May 2017 um 12:22 Rezension zu "Kaminfeuer: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 3)" von Diana Wintermeer

    Diese Kurzgeschichte hat alles was man sich wünscht: Romantik, Erotik und Spannung.Ich habe es geliebt der aufkommenden Gefühle von Haverty und Charles zu folgen. Für 2 Stunden hat mich deren Geschichte in ihren Bann gezogen und als es vorbei war konnte ich nur noch lächeln.Die Autorin hat einen wundervollen Schreibstil, der einem unter die Haut geht. Bett-Szenen werden mit Liebe zum Detail und Stil beschrieben, so dass man stets das Gefühl hatte im 18. Jahrhundert zu sein.Zwar fehlten meiner Meinung nach ein wenig die ...

    Mehr
  • Wunderbar

    Traubensaft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 2)
    Buchvisionen

    Buchvisionen

    30. May 2017 um 12:20 Rezension zu "Traubensaft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 2)" von Diana Wintermeer

    Hat mir wieder gut gefallen, genau so wie die anderen Teile. Ein Stern Abzug gebe ich weil ich mir von der Fortsetzung ein wenig mehr erhofft hatte.Ich freue mich schon auf den nächsten Teil der Reihe!

  • Jim und Manou :)

    Wildherz
    Peanuts1973

    Peanuts1973

    11. March 2017 um 16:56 Rezension zu "Wildherz" von Diana Wintermeer

    Auch dieses Buch der Autorin hat mich begeistert. In einem super angenehmen flüssigen Schreibstil erzählt die Autorin die Geschichte vom menschenmeidenen Einsiedler Jim, der mit seiner Meute in einer Hütte lebt, der im Wald auf eine seiner Touren auf Manou, der angeschossen wurde, begegnet. Die Geschichte ist sowohl spannend als auch dramatisch, die Charaktere sind gut ausgearbeitet und auch die Handlungskulisse ist sehr gut beschrieben und vorstellbar. 

  • Mein Sommerhighlight

    Geisterküsse
    Tanja_Bern

    Tanja_Bern

    17. October 2016 um 23:25 Rezension zu "Geisterküsse" von Diana Wintermeer

    Ich habe „Geisterküsse“ im Urlaub gelesen und ich kann sagen, es war mein absolutes Sommerhighlight. Die Story um Ned und Ti ist sehr einfühlsam geschrieben. Ich konnte mich in die Charaktere vertiefen und war mitten in der Geschichte, wurde ein Teil davon. Ich mochte diese zarte Annäherung, das Entdecken der Gefühle und vor allem Neds Sturheit. Nur dadurch konnte die „Mauer“ um Ti gebrochen werden, denn Ned gibt ihn nicht so schnell auf. Der Klappentext umschreibt die Haupthandlung sehr gut, deshalb will ich gar nicht näher auf ...

    Mehr
  • Wunderschöne Geschichte die mich tief berührt hat

    Honigsommer
    RicardoEff

    RicardoEff

    22. August 2016 um 12:11 Rezension zu "Honigsommer" von Diana Wintermeer

    Eine derart wunderbare Geschichte habe ich noch nie gelesen. Sie hat mich tief im Innern berührt. Aus einer Jungenfreundschaft entwickelt sich die Liebe des Lebens. Sehr sehr romantisch und einfühlsam führt uns die Autorin durch das Geschehen. Alex und Sam verbindet immer mehr ein unsichtbares Band. Immer mehr nehmen beide wahr, dass sie ohne einander nicht mehr leben können. Trotzdem spielen sie Spielchen, um sich selbst und andere zu täuschen, das versteckte Coming-out und die Irrungen und Wirrungen die sich darum ranken. Ich ...

    Mehr
  • Romantische und herzanrührende Geschichte

    Wildherz
    RicardoEff

    RicardoEff

    22. August 2016 um 12:10 Rezension zu "Wildherz" von Diana Wintermeer

    Manou lebt seit vielen Jahren abseits der Zivilisation im Wald zusammen mit streunenden Hunden und kann sich an sei früheres Leben nicht erinnern. Dort wird er von einem Farmer angeschossen, der ihn unter den wilden Hunden nicht erkennt. Verletzt wird er von Jim gefunden, der alleine in seiner Blockhütte lebt. Er pflegt ihn zu Hause gesund. Zunächst ist Manou sehr scheu und kann kaum sprechen. Doch Jim kümmert sich vorsichtig und einfühlsam um ihn, so dass er im Laufe der Zeit immer mehr Vertrauen fasst. Jim will sich seine ...

    Mehr
  • Schaurige Gruselstory mit romatischer Liebesgeschichte

    Geisterküsse
    RicardoEff

    RicardoEff

    22. August 2016 um 11:58 Rezension zu "Geisterküsse" von Diana Wintermeer

    Der 15-jährige Ned zieht für ein Jahr zu seiner Oma, weil sein Vater an einer Polarexpedition teilnimmt. Schnell findet er Anschluss an seiner neuen Schule, allerdings nicht mit dem Jungen, den er gerne zum Freund hätte. Denn der scheue Außenseiter Tiberius schottet sich regelrecht gegen Neds Kontaktversuche ab. Trotzdem spürt Ned eine gewisses Interesse von Ti, wie nur er ihn nennt. Und so geht er eines Tages zu der früheren Nervenheilanstalt, in der Ti mit seinen Eltern wohnt. Ti weist ihn ab und so wirft er aus Versehen ein ...

    Mehr
  • Freiheit und Liebe

    Wildherz
    Elphaba1

    Elphaba1

    05. March 2016 um 19:15 Rezension zu "Wildherz" von Diana Wintermeer

    Ein Buch was jeder Gay Romance Liebhaber lesen sollte. Wild Herz ist mein erstes Buch von Diana Wintermeer, und es hat es mir sofort angetan. Hier tauchen wir in die Geschichte um Jim und Manou ein. Das eintauchen trifft es hier auf den Punkt. Denn hier sitzt man nicht nur da und liest. Nein man ist mitten im Buch. Als würde man aus einem Busch heraus schauen und die geschriebenen Szenen beobachten. Diana umschreibt oder beschreibt die Wälder Kanadas sehr schön. Jim ist ein Liebenswerter Mann. Er lebt mit seinen Hunden in einem ...

    Mehr
  • weitere