Diandra Linnemann

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 40 Rezensionen
(23)
(21)
(13)
(1)
(0)
Diandra Linnemann

Lebenslauf von Diandra Linnemann

"Diandra Linnemann wurde 1982 geboren und lebt gegenwärtig in der Bundesstadt Bonn. Tagsüber arbeitet sie als medizinische Übersetzerin. Nachts entfaltet sie ihre geheimen Superheldenkräfte, indem sie Charaktere auf dem Papier lebendig werden lässt. Sie teilt ihre Wohnung mit einem sehr verständnisvollen Mann, zwei Katzen und einem Dutzend sterbender Zimmerpflanzen."

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Diandra Linnemann
  • Es lebe Bob!

    Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes

    mary_stuart

    13. July 2018 um 15:47 Rezension zu "Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes" von Diandra Linnemann

    "Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes" - Das Buch kam mir erstmals unter, als ich auf Facebook aufgefordert wurde, an einer Abstimmung teilzunehmen, in der das Buch mit dem originellsten Titel gefunden werden sollte. Andrea die Lüsterne hat es meines Wissens nicht geschafft. Obwohl der Titel echt schräg ist. Schräg ist auch das ganze Buch. Herrlich schräg. Was wäre wenn in eurem Keller plötzlich ein Monster von einem anderen Stern auftauchen würde mit dem Auftrag, die Welt zu vernichten? Horrorszenarien laufen ...

    Mehr
  • An sich ganz gut doch leider zu kurz was man bein Inhalt auch leider merkt.

    Lilienschwester

    Vibie

    29. June 2018 um 22:13 Rezension zu "Lilienschwester" von Diandra Linnemann

    Der Schreibstil beim lesen wirkte auf mich an einigen Stellen immer wieder nicht richtig ausgebaut und oft so,das es eigentlich noch mehr und das ausführlicher was zu erzählen gibt, und dies mich oft eben doch irritierte beim lesen! Die Figuren ansich wurden mir zuwenig erläutert und ohne wirkliche Persönlichkeit die man beim lesen ins Herz schließen hätte können. Der Geschichtenverlauf war eher ruhig und die wenig plötzlichen Aktionen erschienen mir dann doch eher fehl am Platz und zu übertrieben.  Mit mehr länge und ausgebauten ...

    Mehr
  • Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes

    Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes

    Fleur_de_livres

    10. April 2018 um 23:42 Rezension zu "Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes" von Diandra Linnemann

    Meinung: Das Cover ist alleine durch diesen Titel schon so grotesk lustig, dass ich dieses Buch unbedingt lesen wollte. Es ist einfach herrlich. Der Schreibstil der Autorin ist humorvoll, spannend und einfach wirklich toll zu lesen. Andrea, die den Spitznamen „Die Lüsterne“ auf der Arbeit bekam, muss sich viel gefallen lassen dort. Alles dort macht keinen Spaß und sie erträgt es gerade so eben – besonders ihre Chefin. Und dann tritt Bob in ihr Leben, er ist klein, schleimig und hat Tentakel. Was soll man sagen – er will die Erde ...

    Mehr
  • Grotesk witzig!

    Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes

    LarsMielke

    23. December 2017 um 17:38 Rezension zu "Andrea die Lüsterne und die lustigen Tentakel des Todes" von Diandra Linnemann

    Dieses Buch ist so herrlich erfrischend, wie der Titel es bereits erahnen lässt. Grotesk witzig ... da kommt ein Ausserirdischer winzling mit Tentakeln und will die Welt erobern ... entscheidet sich dann aber möglicherweise doch für eine Komikerkarriere, dank seiner total verpeilten Gastgeberin Andrea. Kaufen, lesen, lachen!

  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Leserunde zu "Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)" von Diandra Linnemann

    Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)

    Diandra

    zu Buchtitel "Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)" von Diandra Linnemann

    Guten Morgen!Heute möchte ich euch einladen, an der Leserunde zu meinem frisch erschienenen Urban-Fantasy-Roman "Feuerschule" teilzunehmen! Es ist der fünfte Band einer Reihe, lässt sich aber auch gut als alleinstehendes Werk lesen. Zu gewinnen gibt es 10 signierte Taschenbuch-Exemplare - und für diejenigen, die kein Glück haben, besteht immer noch die Option auf ein individualisiertes E-Book in beliebigem Format. Wir Autoren tun ja fast alles, um unsere Leser glücklich zu machen! ^^

    • 137
  • Magie im Mädchengymnasium

    Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)

    dreamlady66

    22. September 2016 um 22:40 Rezension zu "Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)" von Diandra Linnemann

    Feuerschule von Diandra Linnemann Ein Buch mit 292 Kapiteln, übersichtliches Inhaltsverzeichnis und 12 Kapiteln Eine sehr gut lesbare Schrift und großzügig angeordnete Absätze. Das Buchformat fällt aus dem normalen Maß. Das Cover gefällt mir, ist farblich sehr freundlich gestaltet mit versponnenem "Fädenkranz" und Zirkelzeichnungen, es wirkt geheimnisvoll... Zum Inhalt: Als staatlich geprüfte Hexe hat Helena Weide ihre Lizenz verloren. Sie erhält aber trotzdem von einer Privatschule in Bonn die Aufgabe, eine Projektwoche mit ...

    Mehr
  • Mit 100 Seiten mehr...

    Lilienschwester

    Wortmagie

    03. September 2016 um 12:39 Rezension zu "Lilienschwester" von Diandra Linnemann

    Im Februar 2016 erhielt ich eine E-Mail von der deutschen Fantasy-Autorin Diandra Linnemann, in der sie mir vorschlug, ihren Roman „Lilienschwester“ zu lesen und zu rezensieren. Die Kurzbeschreibung klang interessant, der Schreibstil der Leseprobe überzeugte mich. Das Buch landete auf meinem Kindle. In weiser Voraussicht hatte ich Diandra darauf vorbereitet, dass es eine Weile dauern könnte, bis ich mir ihren Roman vornehmen würde. Im August war es soweit. Die 17-jährige Lilja ist eine starke junge Frau. Sie organisiert ihr Leben ...

    Mehr
  • Bonner Hexenwelt

    Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)

    Lessayr

    30. August 2016 um 19:32 Rezension zu "Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)" von Diandra Linnemann

    Der Urban-Fantasy-Roman „Feuerschule“ von Diandra Linnemann erschien im Juni 2016 über den Selfpuplisher CreateSpace. Es handelt sich hierbei um das 5. Abenteuer der Bonner Hexe. Das Besondere: die Teile der Serie können alle unabhängig voneinander gelesen werden! Die staatlich geprüfte Hexe Helena Weide hat ihre Lizenz verloren und trotzdem alle Hände voll zu tun. In der Projektwoche einer Privatschule soll sie herausfinden was es mit den verschiedenen mysteriösen Zwischenfällen auf sich hat. Nebenbei mischt sie sich noch in das ...

    Mehr
  • Unterhaltsames 5. Abenteuer der Bonner Hexe

    Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)

    ConnyKathsBooks

    08. August 2016 um 01:04 Rezension zu "Feuerschule (Magie hinter den sieben Bergen)" von Diandra Linnemann

    Helena Weide ist frustriert, denn ihre Hexenlizenz steht nach den dramatischen Ereignissen in Amsterdam auf der Kippe und Klienten sind derzeit Mangelware. Da verschafft ihr Gestaltwandler Jörg einen unfreiwilligen Job an der Eliteschule seiner Schwester Anna. Dort soll Helena kurzfristig eine Hexenprojektwoche leiten. Denn in der Schule gehen auf magische Art immer wieder elektrische Geräte kaputt und eine der Schülerinnen gilt als potentielle Verursacherin. Doch was zunächst als scheinbar leichte Aufgabe beginnt, entpuppt sich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.