Diandra Voigt

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(6)

Bekannteste Bücher

Einstweiliges Zeitgefüge

Bei diesen Partnern bestellen:

Ewig verbunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Gedankensturm

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Plagiat

    Gedankensturm
    Mexx88

    Mexx88

    05. November 2016 um 15:16 Rezension zu "Gedankensturm" von Diandra Voigt

    Dieses Buch hat mich wirklich sehr enttäuscht. Vor allem menschlich. Es ist eindeutig eine Ansammlung von Zitaten aus „Bevor ich falle“ und „Splitterfasernackt“, beides Bücher von der Bestsellerautorin Lilly Lindner. Hier nur einige Beispiele: 1. Lindner: „Jeden Tag ein paar Atemzüge. So schwer ist das gar nicht.“ Voigt: „Ein paar Atemzüge am Tag und schon lebt man. So schwierig ist das wohl nicht.“ 2. Lindner: „Ich schätze, sein durchdringender Blick ist schon immer quer durch meine Verfassung geschossen und hat die Einzelteile ...

    Mehr
  • "Da vorne wartet die Zeit"?

    Ewig verbunden
    DonJon

    DonJon

    04. November 2016 um 11:23 Rezension zu "Ewig verbunden" von Diandra Voigt

    Wer das in der Überschrift genannte Werk von Lilly Lindner kennt, wird hier nur vor den Kopf gestoßen, da es sich in der Grundidee, dem Schreibstil, der Wortwahl und der Formulierungen munter an "Da vorne wartet die Zeit" bedient, dessen Tragweite aber nie erreicht. Ähnlich, wie Voigts Werk "Einstweiliges Zeitgefüge" lässt die Autorin sich nicht nur von Lilly Lindner inspirieren, sondern bedient sich einfach nur an ihrer Wortgewalt und ihren Ideen. Traurig, dass so etwas geduldet wird.

  • Leider erinnert es zu sehr an andere Werke...

    Einstweiliges Zeitgefüge
    DonJon

    DonJon

    04. November 2016 um 11:13 Rezension zu "Einstweiliges Zeitgefüge" von Diandra Voigt

    Erschreckender Weise bietet diese Buch wenig neues und kopiert eigentlich nur Ideen, Satzbau, Wortwahl und sogar ganze Formulierungen der Autorin Lilly Lindner. Schade.Aus diesem Grund, kann ich leider nur einen Stern vergeben, da ich es einfach nicht in Ordnung finde, Dinge als sein Eigenes zu verkaufen, wenn es das schlichtweg nicht ist.

  • Urheberrechtsverletzung

    Ewig verbunden
    Mexx88

    Mexx88

    04. November 2016 um 10:19 Rezension zu "Ewig verbunden" von Diandra Voigt

    Ich finde es nicht richtig, die Ideen und Worte von anderen Autoren zu benutzen und sie dann als die eigenen zu verkaufen. Hier nur einige Beispiele von entwendeten Zitaten, Wortspielen und Satzideen, die ursprünglich alle von der Droemer Knaur / Fischer Autorin Lilly Lindner stammen: 1. Lindner: „Stark und anmutig im Auftakt. Sie ist beständig in ihrem Fortlauf. Beständig in ihrem Voranlaufen." Voigt: „Ihre Sätze sind anmutig im Auftakt. Ihre Sätze nach vorne sind mutig im Bestehen.“ 2. Lindner: „Als könnte er jeden Fehler ...

    Mehr
    • 5
  • Gefühlvoll und poetisch

    Gedankensturm
    Ballerinaaa

    Ballerinaaa

    20. October 2013 um 22:51 Rezension zu "Gedankensturm" von Diandra Voigt

    Die Autorin schafft es ihre Gedanken und Gefühle in zerbrechliche Worthüllen zu verpacken und nimmt einen ab der ersten Seite auf eine Reise in eine fremde und doch teilweise bekannte Welt mit. Ich war manchmal schockiert wie sehr ich mich zwischen ihren intimen Zeilen selbst gefunden habe. Die Art wie sie schreibt ist nicht immer leicht zu verstehen und ich bin mir nicht sicher ob ich alles so aufgenommen habe wie sie es beim schreiben gedacht hat aber irgendwie hat das den Reiz ausgemacht und mich zum weiterlesen animiert. Es ...

    Mehr