Diane Mott Davidson Angriff der Killer- Pfannkuchen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Angriff der Killer- Pfannkuchen“ von Diane Mott Davidson

Goldy Bear Schulz erhält einen vielversprechenden Auftrag für ihren Partyservice: Sie soll beim Galabankett für eine große Kosmetikfirma das Büffet ausrichten. Doch schneller, als ihr lieb ist, muß sie feststellen, daß es hinter der Fassade der schönen Kosmetikwelt alles andere als elegant zugeht. Und vor allem mit einer Sache hätte Goldy nie gerechnet: daß sich ihr eigens für diesen Anlaß kreiertes Pfannkuchenrezept als derartiger Mordserfolg herausstellen würde.

Stöbern in Krimi & Thriller

Was wir getan haben

Ein Thriller um Verdrängung und Schuld. Spannung bis zur letzten Seite

brenda_wolf

Death Call - Er bringt den Tod

Ein wahnsinnig gutes Buch! Sehr brutal, - aber absolut grandios geschrieben! Es ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

Anni_book

Geständnisse

Eine Geschichte die sich festsetzt, die hängen bleibt und der man lange hinterher denkt

Kerstin_KeJasBlog

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Überrascht mit dystopischen Elementen und geht eher in Richtung psychologisches Drama, bei dem man sich besonders am Ende etwas schwer tut.

Betsy

Der letzte Befehl

Ich liebe Lee Child! Diesmal bisweilen etwas langatmig, aber einer der besten Thriller-Autoren überhaupt.

BettinaR87

Die Fährte des Wolfes

Ziemlich grausam und brutal!

baerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Angriff der Killer- Pfannkuchen" von Diane Mott Davidson

    Angriff der Killer- Pfannkuchen
    abuelita

    abuelita

    25. July 2012 um 19:44

    dieses Mal gibt es kalorienarme Rezepte....einfach weil Goldy Bear für eine große Kosmetikfirma ein Gala-Bankett ausrichtet und Models bekanntlich nicht allzu viel essen...:-)

    Tote gibt es natürlich ebenfalls und ebenso einen Einblick in die schimmernde Welt der "Schönheit"...

  • Rezension zu "Angriff der Killer- Pfannkuchen" von Diane Mott Davidson

    Angriff der Killer- Pfannkuchen
    lipophil

    lipophil

    03. August 2008 um 22:01

    Ein kleiner, feiner Krimi. Einer von denen, die in einer KLeinstadt spielen und bei denen der Mord durch jemanden gelöst wird, der sonst gar nichts mit Verbrechen zu tun hat. Hier ist das die Besitzerin eines Partyservices mit Sohn und skuriler Freundin. Achtung: nicht lesen, wenn man auf Diät ist!