Diane Mott Davidson Kaffee mit Schuss

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kaffee mit Schuss“ von Diane Mott Davidson

Goldy Schulz ist stolz: Gerade hat sie ihr Restaurant eröffnet. Doch am Tag des ersten großen Festessens muß sie feststellen, daß man sie sabotiert. Zunächst vermutet sie, ihr Exmann John Korman habe die Kühlung ausgeschaltet und die Mäuse ausgesetzt. Aber John wird ermordet, und Goldy ist plötzlich die Hauptverdächtige?

Stöbern in Krimi & Thriller

Totenweg

Gelungener Start einer Serie. Düster, spannend und atmosphärisch!

Baerbel82

Hologrammatica

Spannender Detektiv-scifi-Thriller.

Miss_Cooper

Flugangst 7A

Die Spannung steigert sich anfangs langsam, aber stetig. Am Ende mochte ich das Buch gar nicht mehr weg legen. Überraschende Wendungen!

Somaya

Tante Poldi und der schöne Antonio

Namaste, Poldi, für diese erneute amüsante Unterhaltung. Ein bisschen superschräg und sehr liebestoll ging es aber schon zu, gell ;-)

Irve

Aisha

Ein spannender Thriller - ein Mordfall, der seine Wurzeln in der Vergangenheit hat - Axel Steen ist wieder im Einsatz

Magicsunset

Seelenspiel

Der Beginn war klasse, aber dann hat mich die Autorin verloren ...

MissNorge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kaffee mit Schuss" von Diane Mott Davidson

    Kaffee mit Schuss

    abuelita

    25. July 2012 um 20:13

    ...und zu guter Letzt ist dieses Mal Goldy selbst die Hauptverdächtige ! Gerade hat sie ihr Restaurant eröffnet. Doch am Tag des ersten großen Festessens muß sie feststellen, daß man sie sabotiert. Zunächst vermutet sie, ihr Exmann John Korman habe die Kühlung ausgeschaltet und die Mäuse ausgesetzt. Aber John wird ermordet..... Verdächtige gibt es genug, vor allem die vielen Verflossenen -war John zwar ein Ekel, aber ein gutausehendes, das einen mächtigen "Schlag" bei Frauen hatte...na ja, aber Goldy bringt natürlich Licht ins Dunkel, wie könnte es auch anders sein.... Nach diesem Band gab es wohl keinen mehr, der ins Deutsche übersetzt wurde...vielleicht nicht schlecht; bei mir haben sich nun doch Ermüdungserscheinungen bemerkbar gemacht. Das ganze Drumherum mit Kochen etc. ist ja anfänglich ganz nett- wird aber irgendwann doch zu viel - die Handlungen sind dadurch manchmal recht zäh und eben einfach langweilig.....

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks