Kaffee mit Schuss

von Diane Mott Davidson 
4,2 Sterne bei5 Bewertungen
Kaffee mit Schuss
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kaffee mit Schuss"

Goldy Schulz ist stolz: Gerade hat sie ihr Restaurant eröffnet. Doch am Tag des ersten großen Festessens muß sie feststellen, daß man sie sabotiert. Zunächst vermutet sie, ihr Exmann John Korman habe die Kühlung ausgeschaltet und die Mäuse ausgesetzt. Aber John wird ermordet, und Goldy ist plötzlich die Hauptverdächtige?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783548263175
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Ullstein Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum:09.11.2005
Teil 12 der Reihe "Goldy Bear"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    abuelitas avatar
    abuelitavor 6 Jahren
    Rezension zu "Kaffee mit Schuss" von Diane Mott Davidson

    ...und zu guter Letzt ist dieses Mal Goldy selbst die Hauptverdächtige ! Gerade hat sie ihr Restaurant eröffnet. Doch am Tag des ersten großen Festessens muß sie feststellen, daß man sie sabotiert. Zunächst vermutet sie, ihr Exmann John Korman habe die Kühlung ausgeschaltet und die Mäuse ausgesetzt. Aber John wird ermordet.....

    Verdächtige gibt es genug, vor allem die vielen Verflossenen -war John zwar ein Ekel, aber ein gutausehendes, das einen mächtigen "Schlag" bei Frauen hatte...na ja, aber Goldy bringt natürlich Licht ins Dunkel, wie könnte es auch anders sein....

    Nach diesem Band gab es wohl keinen mehr, der ins Deutsche übersetzt wurde...vielleicht nicht schlecht; bei mir haben sich nun doch Ermüdungserscheinungen bemerkbar gemacht. Das ganze Drumherum mit Kochen etc. ist ja anfänglich ganz nett- wird aber irgendwann doch zu viel - die Handlungen sind dadurch manchmal recht zäh und eben einfach langweilig.....

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    apollos avatar
    apollo
    Ari67s avatar
    Ari67vor 6 Monaten
    mistellors avatar
    mistellorvor 4 Jahren
    AngiFs avatar
    AngiFvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks