Dianne Touchell

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 77 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(7)
(12)
(9)
(4)
(2)

Bekannteste Bücher

Kleiner Wahn

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwischen zwei Fenstern

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hach Königskinder...

    Kleiner Wahn
    Schnudl

    Schnudl

    26. July 2017 um 17:48 Rezension zu "Kleiner Wahn" von Dianne Touchell

    Kleiner Wahn - Das ist mal wirklich eine WAHNsinns Geschichte.Die Hauptcharaktere Rose und Michael sind Jugendliche, die ihre erste große Liebe (und vielleicht auch die einzige) leben. Sie haben zum ersten Mal Geschlechtsverkehr und das ohne Verhütung. Sie denken sich nichts dabei und machen es gleich nochmal ohne Verhütung. Und da passiert es Rose wird schwanger und sie können es niemandem (außer Roses bester Freundin Liv) erzählen...Hach Königskinder.. Wie vom Königskinderverlag erwartet, ist es keine 0815 Geschichte. Eine ...

    Mehr
  • Kleines Meisterwerk.

    Kleiner Wahn
    LillianMcCarthy

    LillianMcCarthy

    19. September 2016 um 16:37 Rezension zu "Kleiner Wahn" von Dianne Touchell

    Inhalt: Rose liebt Michael. Und Michael liebt Rose. Sie haben zum ersten Mal Sex. Schüchtern und liebevoll. Dass sie keine Kondom benutzen, ist nicht so schlimm. Schließlich ist es für beide das erste Mal, da kann ja nicht viel passieren. Zwei Monate später zählt Rose die Tage: 61 seit ihrer letzten Periode und der Schwangerschaftstest ist eindeutig positiv. Was werden ihre Eltern, was werden die Leute sagen? Das kann nicht sein und das darf nicht sein. Rose verdrängt, dass sie schwanger ist. Und Michael verdrängt, dass Rose ...

    Mehr
  • Außergewöhnlich und wunderschön

    Zwischen zwei Fenstern
    LillianMcCarthy

    LillianMcCarthy

    19. February 2016 um 14:03 Rezension zu "Zwischen zwei Fenstern" von Dianne Touchell

    Inhalt: Er liebt das Nachbarmädchen mit dem tizianroten Haar und dem Leberfleck am Bein. Er sieht hinüber in ihr Zimmer, wo sie sitzt und zeichnet. Sie hat die verstörende Gewohnheit, sich die Haare auszureißen. Sie beobachtet den Nachbarjungen, der sich beim Lesen unaufhörlich Notizen macht. Hinter dem Glas seines Fensters scheint er sich am sichersten zu fühlen. Genau wie sie. Wie zwei Gefangene hängen sie für den anderen Botschaften ins Fenster. Am liebsten in fünf Silben, weil das schön klingt. Als sie irgendwann lächelt, ist ...

    Mehr
  • LL rezensiert..

    Kleiner Wahn
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    06. November 2015 um 14:26 Rezension zu "Kleiner Wahn" von Dianne Touchell

    Rose liebt Michael. Und als sie mit ihrem Freund das erste Mal Sex hat, beide ohne große Erfahrungen, wird nicht verhütet. Doch beim 2. und 3.Mal ist es nicht anders und plötzlich hält Rose einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand und viele Tage sind seit ihrer letzten Periode vergangen. Und was jetzt? Rose verdrängt die Tatsache, dass sie schwanger ist und Michael macht es nicht anders. Und es kommt wie es kommen muss… Ich denke, dass man sich bei dem Klappentext schon denken kann, in welche Richtung die Geschichte ...

    Mehr
  • Ein erschütterndes Buch, das unter die Haut geht

    Kleiner Wahn
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    Rezension zu "Kleiner Wahn" von Dianne Touchell

    Inhalt: Rose und Michael lieben sich. Sie haben auch zum ersten Mal Sex zusammen. Dass sie das Kondom vergessen haben, fanden sie nicht so schlimm. Schließlich war es für beide das erste Mal. Doch zwei Monate später wartet Rose auf ihre Periode und stellt fest, es sind zu viele Tage vergangen: der Schwangerschaftstest ist positiv. Aus Angst, wie alle reagieren werden, ignorieren sie diese „kleine“ Tatsache einfach. Rose verdrängt, dass sie schwanger ist und Michael verdrängt es ebenfalls und kommt schon bald nicht mehr an Rose ...

    Mehr
    • 7
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    07. October 2015 um 07:11
    Floh schreibt Macht mich neugierig. Ein sehr minimalistisches Cover, wie ich finde.

    Ja es ist wirklich sehr reduziert und sagt auch nicht so richtig etwas über die Geschichte dahinter aus. :)

  • Eine interessante Charakterkonstellation

    Zwischen zwei Fenstern
    yumenomakki

    yumenomakki

    30. August 2015 um 12:47 Rezension zu "Zwischen zwei Fenstern" von Dianne Touchell

    1 Erwartungen: Zu aller erst und weil ich denke, dass es hier wichtig ist möchte ich hervorheben, dass ich ganz andere Erwartungen an dieses Buch hatte. Dies führt meistens dazu, dass man sich erst auf die eigentlichen Schwerpunkte des Buches umstellen muss. Der Klappentext und die Zitate im Inneren lassen nämlich auf eine ungewöhnliche Liebesgeschichte hoffen bzw. spekulieren, was dieses Buch auf jeden Fall NICHT ist. (Nebenbei würde ich zu dem Hammerpreis von ca. siebzehn Euro gerne wissen, was ich da kaufe..) 2 Inhalt: Die ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 3. - 6. April 2015

    Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie" von Sarah Elise Bischof

    Ostern rückt immer näher und damit ein schönes, verlängertes Wochenende um mal wieder richtig viel zu lesen! Wir zumindest finden, dass das die perfekte Gelegenheit für einen Lesemarathon ist, bei dem wir uns so richtig Zeit für all unsere tollen Bücher nehmen. Wir freuen uns schon sehr und sind natürlich dabei - ihr auch? Was ist ein Lesemarathon? Bei unserem Lesemarathon kommen wir hier vom 3. - 6. April (Karfreitag bis Ostermontag) zusammen und tauschen uns darüber aus, welche Bücher wir gerade lesen. Der Lesemarathon ist die ...

    Mehr
    • 734
  • Zwischen zwei Leben

    Zwischen zwei Fenstern
    Fantasie_und_Träumerei

    Fantasie_und_Träumerei

    25. March 2015 um 10:00 Rezension zu "Zwischen zwei Fenstern" von Dianne Touchell

    "Diese Heimlichkeit ist spannend. Und sie ist notwendig. Das ist schließlich nicht unser Ort. Wir haben unseren eigenen Ort, den Raum zwischen den Fenstern." Er beobachtet sie täglich. Von Fenster zu Fenster schaut er zu dem Mädchen, das sich die Haare ausreißt. Er hat sie Maud getauft, denn ihren richtigen Namen kennt er nicht. Er weiß nur, dass sie sich nah sind. Irgendetwas gibt es, das sie beide verbindet, obwohl ihre Eltern sich auf den Tod nicht ausstehen können. Beiden fällt es schwer sich mitzuteilen. Er flüchtet in ...

    Mehr
  • Zwischen zwei Fenstern

    Zwischen zwei Fenstern
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. March 2015 um 22:27 Rezension zu "Zwischen zwei Fenstern" von Dianne Touchell

    Zwei Jugendliche wohnen sich gegenüber und sind sehr eng miteinander verbunden, und doch getrennt. Er ist in sie verliebt und nennt sie „Maud“. Sie nennt ihn „Creepy“ und unterhält sich auf eine besondere Art mit ihm: Sie kommunizieren über Botschaften am Fenster. „Zwischen zwei Fenstern“ ist der erste Roman von Dianne Touchell, erschienen 2014 im Königskinder Verlag. Am Anfang eines jeden Kapitels steht ein Zitat und das Buch ist abwechselnd aus seiner und ihrer Sicht geschrieben. Einerseits erfährt der Leser eine Menge über die ...

    Mehr