Dick Swaab Unser kreatives Gehirn

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unser kreatives Gehirn“ von Dick Swaab

Der international renommierte Hirnforscher Dick Swaab beschreibt in seinem ebenso informativen wie zugänglichen Grundlagenbuch zur Hirnforschung, wie die Entwicklung unseres Gehirns durch unsere Umwelt beeinflusst wird.
Unser Leben ist komplex: Wir arbeiten, treiben Sport, befassen uns mit Kunst und Musik, sind Teil eines großen sozialen Gefüges. Wie wir leben und was wir tun, aber auch was wir erleiden, das alles prägt unser Gehirn. Und die Art, wie sich unser Gehirn entwickelt, hat wiederum Einfluss auf unser Verhalten und unsere Entscheidungen.
War Dick Swaabs letztes Buch "Wir sind unser Gehirn" ein Blick in unser Inneres, richtet der bekannte niederländische Hirnforscher nun den Fokus auf die Wechselwirkung zwischen der Welt und unserem Gehirn und erklärt in diesem Grundlagenbuch zur Hirnforschung, wie unsere jeweilige Umgebung sowie ihre spezifischen Reize die Entwicklung unseres Gehirns bestimmen. Und er zeigt auch, wie unsere Umgebung zur Erkrankung – aber auch zur Gesundung unseres Gehirns beitragen kann.

Eine Reise durch unseren Kopf, unserer Gehirn, damit auch eine Art Reise durch die Menschheit - sehr informativ und auch verständlich

— Buchraettin

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Buch ist eine Einladung auf eine Reise- eine Reise durch unserer Gehirn- sehr informativ

    Unser kreatives Gehirn

    Buchraettin

    10. December 2017 um 10:57

    Das Buch hat mich begeistert. Neuroanatomie finde ich ist ein sehr faszinierendes Thema der Medizin. Der Autor hat die vielen Informationen hier sehr gut dargestellt. Ich denke, es ist durchaus auch für interessierte medizinische Laien interessant, aber ein gewisses Grundwissen oder einfach Interesse am Thema sollte vorhanden sein.Sehr gefallen hat mir vorn das Inhaltsverzeichnis, das das Buch und seine Themen vorstellt. Hier läßt sich als Leser gezielt nach Informationen suchen, nach Interessensgebieten lesen und einfach auch neugierig machen, auf den Inhalt des Buches.Es beginnt mit der Entwicklung des Gehirns, Empfängnis, Entwicklung im Mutterleib, Beeinflussung der Umwelt. Die Themen des Buches spannen sich über die Entwicklung des Gehirns, Begabungen, Kultur, soziale Umwelt. Ein großes Thema ist auch die Kunst und Musik und das Gehirn. Wie nehmen wir Kunst wahr? Erkrankungen des Gehirns und die Auswirkungen auf die Kunst. Spannend empfand ich auch das Thema Beruf und Gehirn. Was führt dazu, was wir beruflich machen? Wie wirken sich Begabungen aus? Was sind Stressbedingte Krankheiten?Ein weiteres Thema ist auch die Alzheimer Erkrankung, Demenz. Das wird hier ausführlich erklärt.Es einfach ein umfassendes Werk über diese Wunderwerk Gehirn. Der Autor geht auch darauf ein, ob es einen freien Willen gibt. Er erklärt Gehirnkrankheiten, geht auf psychisch kranke Straftäter ein und am Ende noch einmal auch auf das Thema Sterbehilfe.Es ist ein Buch, in dem man als Leser blättert, sich festliest, viele Informationen erhält, das fasziniert und zum Weiterlesen einlädt.Gut gefallen hat mir besonders zu Beginn des Buches, dass man hier Abbildungen findet. Das Gehirn wird hier samt Beschriftungen in Zeichnungen dargestellt.Im ganzen Buch verteilt sind auch viele Zeichnungen, Fotos und Abbildungen. Das hat mir sehr gut gefallen, weil es lockert den Text und die vielen Informationen auf und es bietet viel Anschauungsmaterial für den Leser. Es werden im Text schon auch biochemische und anatomische Details genannt, auch Transmitterstoffe, Fachbegriffe, da finden sich hinten im Buch Erklärungen in einem Glossar. Hier sind die Nachweise der Abbildungen zu finden, sowie ein Literaturverzeichnis und ein Register.Die immer wieder angesprochenen Hirnstrukturen kann man vorn im Buch bei den Gehirnabbildungen nachschauen, das gefiel mir sehr. Die Kunstwerke, die hier im Buch verteilt sind, finde ich auch gelungen. Weil Kunst und Musik auch einen großen Bereich im Buch einnehmen. Gut gefallen haben mir auch das Nachdenken über viele Themen im Buch. Wie wird sich das Gehirn weiterentwickeln und damit der Mensch? Was macht uns so einzigartig, sind wir das wirklich? Was ist Bewusstsein? Was ist Intelligenz? Es war ein wahres Leservergnügen und man lernt hier unheimlich viel über dieses Wunderwerk Gehirn.Das Buch ist eine Einladung auf eine Reise- eine Reise durch unseren Kopf, unserer Gehirn, damit auch eine Art Reise durch die Menschheit

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks