Didier Eribon

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 2 Rezensionen
(11)
(8)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Gesellschaft als Urteil

Bei diesen Partnern bestellen:

Michel Foucault

Bei diesen Partnern bestellen:

Rückkehr nach Reims

Bei diesen Partnern bestellen:

Retour à Reims

Bei diesen Partnern bestellen:

A LIFELONG INTEREST

Bei diesen Partnern bestellen:

Insult and the Making of the Gay Self

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rückkehr in die Wirklichkeit

    Rückkehr nach Reims
    bpeveling

    bpeveling

    08. July 2017 um 15:53 Rezension zu "Rückkehr nach Reims" von Didier Eribon

    Didier Eribon erzählt in dem Buch, wie er nach vielen Jahren in seine Heimat und zu seiner Mutter zurückkehrt. Sein Vater ist mittlerweile verstorben. In jedem Kapitel wird autobiographische Erinnerung und soziologische Reflektion miteinander verbunden. Eribon erzählt, wie er als homosexueller Jugendlicher über die Bildung dem Arbeitermilieu entkam, und vor allem, wie schwer es ist, seinen Platz im Bildungsbürgertum zu finden, wenn man diesen nicht ererbt hat. Anhand seiner eigenen Familie wird erdrückend verständlich, wie die ...

    Mehr
  • Viel Hirn, aber leider nur wenig Herz

    Rückkehr nach Reims
    Alira

    Alira

    18. December 2016 um 11:45 Rezension zu "Rückkehr nach Reims" von Didier Eribon

    Der Autor wird 1953 geboren und wächst mit drei Brüdern in einer Arbeiterfamilie in Reims auf, wo seine Lehrer auf ihn aufmerksam werden. Durch Fabrik- und Putzarbeiten seiner Mutter, die ebenfalls gerne studiert hätte sowie durch Stipendien wird ihm sein Studium ermöglicht. Sein Vater hat wenig Verständnis für die Ambitionen des Sohnes und lehnt ihn aufgrund seiner Homosexualität später ab. Heute ist Didier Eribon Journalist, Soziologe und Philosoph und gilt als einer der wichtigsten Intellektuellen Frankreichs. Bei dem Buch ...

    Mehr