Didier Mehu Gratia Dei

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gratia Dei“ von Didier Mehu

Dieser reich bebilderte, liebevoll und ideenreich gestaltete Bildband verbindet wissenschaftliche Seriosität mit populärer Darstellung. Kurze Überblicksartikel führen in den heutigen Wissensstand ein. Besonderes Augenmerk legen Texte und Abbildungen auf das Alltagsleben der einfachen Bevölkerung. Wie dachte und lebte man in den mittelalterlichen Dörfern, Pfarreien und Klöstern? Auf den Marktplätzen der Städte, in den Hörsälen der Universitäten? Welche Rolle spielten Dichtung, Musik, Malerei? Wie lebten Leibeigene und Grundherren miteinander? Wie sah das Leben der Kaufleute aus, der Troubadoure, der Pilger, der Ritter und Kreuzfahrer? Dieser wunderschöne Band zeigt das umfassende Bild einer Kultur, die unsere heutige Welt zutiefst beeinflusst hat.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen