Didier Tarquin , Christophe Arleston Lanfeust der Sterne 8: Das Blut der Kometen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lanfeust der Sterne 8: Das Blut der Kometen“ von Didier Tarquin

Band acht dieser Serie bietet das grandiose Finale des Sternen-Zyklus um den tapferen Lanfeust. Gemeinsam mit seinen Freunden macht er sich auf den Rückweg nach Merrion, um es mit Prinz Dheluu aufzunehmen, dem letzten der Handelsprinzen und der Pathazelsen. Unverhofft fällt ihnen eine Geheimwaffe in den Schoß, die ihnen den engültigen Sieg bringen soll. Der Erzschurke Thanos hat ebenfalls eine Rechnung mit Dheluu zu begleichen, doch läuft die Konfrontation anders als geplant. Am Ende heißt es dann für unsere Freunde: zwei auf einen Streich!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen