Didier Tarquin , Christophe Arleston Lanfeust von Troy 8: Das Fabelwesen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lanfeust von Troy 8: Das Fabelwesen“ von Didier Tarquin

Lanfeust kann mit seinem Blick Metall zum Schmelzen bringen. Klar, dass er beim Dorfschmied in die Lehre geht. Doch ein Schwert aus dem fernen Baronien weckt eine ungeahnte Kraft in ihm. Es ist nicht eine zusätzliche kleine Gabe, sondern die absolute, alles umfassende Kraft. Begleitet von Nicolas, dem alten Weisen des Dorfes und seinen zwei Töchtern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, wird Lanfeust in einen Strudel von Abenteuern gerissen, in denen er unglaublich bizarren, äußerst erstaunlichen und ungeheuer gefährlichen Wesen begegnet.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen