Didier Willery

Autor*in von Was wächst wo?.

Lebenslauf

Didier Willery ist Journalist und Gartenfotograf, vor allem aber ist er leidenschaftlicher Pflanzenfreund. Er arbeitet regelmäßig für Gartenzeitschriften und hat bereits mehrere Bücher geschrieben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Didier Willery

Cover des Buches Modernes Gartendesign (ISBN: 9783800103232)

Modernes Gartendesign

 (1)
Erschienen am 13.08.2015
Cover des Buches Was wächst wo? (ISBN: 9783818616496)

Was wächst wo?

 (0)
Erschienen am 25.01.2024

Neue Rezensionen zu Didier Willery

Cover des Buches Modernes Gartendesign (ISBN: 9783800103232)
katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "Modernes Gartendesign" von Philippe Perdereau

Ansprechende Ideen für das grüne Wohnzimmer
katikatharinenhofvor einem Jahr

n den letzten Jahren hat der Garten für uns alle mehr an Bedeutung gewonnen und ist für uns zum grünen Wohnzimmer geworden. Eine Oase, in der wir Zeit für uns finden, Erholung und Entspannung genießen. Zeit, die wir bewusster wahrnehmen und uns dem stillen Grün, dem meditativen Blätterrauschen und den munteren Plätschern von Wasser widmen.

Damit aus dem eigenen heimischen Grün eine echte Wohlfühloase wird, können Leser:innen und Gartengestalter:innen hier nach Herzenslust in den Seiten blättern und in echten Gartenträumen versinken. Die präsentieren Gartenwelten sind mal schlicht und klassisch, mal opulent und wild oder ländlich und scheinbar sich selbst überlassen. Die Auswahl an Beispielen ist wirklich riesig und der Wunsch nach einem eigenen grünen Wohnzimmer wird lauter, wenn einladende Lounge-Möbel auf der Terrasse stehen und zum Verweilen einladen. Der Blick schweift über fast schon meditativ anmutenden Lichtpunkte, die wie kleine Glühwürmchen die Nacht erhellen und den Innenhof in ein kleines Gartenmärchen verwandeln. Der Pool verschwindet fast in einem wogenden Meer aus Funkien und Gräsern, bildet somit die Natur als Lebensraum mit ein und bietet so Raum zum Erholen und Genießen. Wogende Stauden und üppige Gräser zaubern einen Cottage-Garten und lassen diesen geheimnisvoll wirken.

Die Gartenporträts sind alle sehr anschaulich dargestellt und gut erläutert, haben jedoch einen entscheidenden Nachteil: Sie befinden sich größtenteils alle in Frankreich, Belgien und England. Nur ein paar wenige Inspirationen aus Deutschland haben es ins Buch geschafft. Die Frage ist, haben wir in Deutschland verlernt, wie schöne Gärten angelegt werden ?

Abhilfe schafft auf jeden Fall dieses wundervolle Buch, das ein wahres Füllhorn an Ideen ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks