Dierk Wolters

 2.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Dierk Wolters

Dierk Wolters, geboren 1965 in Frankfurt/Höchst, aufgewachsen im Taunus. Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Heidelberg und Berlin, Promotion über Thomas Manns Romantetralogie „Joseph und seine Brüder“. Wolters arbeitete als freier Journalist bei verschiedenen Zeitungen in Berlin und Potsdam. Seit 1999 ist er Kulturredakteur mit den Schwerpunkten Kunst und Literatur bei der Frankfurter Neuen Presse.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dierk Wolters

Neue Rezensionen zu Dierk Wolters

Neu

Rezension zu "Die hundertfünfundzwanzigtausend Euro-Frage" von Dierk Wolters

Wie eine Frage alles zerstört
dominonavor 4 Jahren

Die Geschichte an sich ist schnell erzählt, das Buch ist ja auch nicht besonders umfangreich. Die Zwischentöne sind das wichtige. Wie social media und öffentliche Bloßstellung ein Leben kaputt machen können und letztlich zu Verzweiflungstaten ( wenn man das so nennen möchte, man kann das nämlich auch anders interpretieren) führen.
Ich fand den schwarzen Humor zwischendurch sehr angenehm, obwohl mir der Protagonist nicht zusagt. Darüber, wie wahrscheinlich die Entwicklungen sind, kann man auch diskutieren. Ich wurde einen Abend lang ganz gut unterhalten, aber es war keine Offenbarung.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks