Hochwürden und die leichten Mädchen

Hochwürden und die leichten Mädchen
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Hochwürden und die leichten Mädchen"

Der junge Kaplan THOMAS KEMPF wird als Seelsorger ins Ostend irgendeiner Großstadt versetzt. Riesige Wohnsilos aus Stahl und Beton und halbzerfallene, abbruchreife Häuser prägen das Stadtbild. Die Menschen, die hier leben, gehören zur untersten Schicht der Bevölkerung. Rockerbanden treiben ihr Unwesen und lehren die friedlichen Bürger das Fürchten. Verbrechen sind an der Tagesordnung. Dirnen haben ihr Domizil in den Hochhäusern aufgeschlagen. Ihre Zuhälter und Rauschgiftdealer mischen kräftig mit. Mit all diesen Dingen wird der Kaplan nun konfrontiert. Statt aber - wie sein direkter Vorgesetzter PFARRER RUDOLF HASLINGER - zu resignieren, krempelt Thomas Kempf die Ärmel hoch und nimmt den Kampf gegen diese Missstände auf.

Die Romane (Rote Laterne) wurden Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre geschrieben und vom Autor jetzt neu bearbeitet und auf den neusten Stand der deutschen Rechtschreibung gebracht. Es wird also noch mit der guten alten DMark bezahlt, und die Leute stolpern auch noch nicht mit ihren Smartphones in der Gegend herum. Und in den Kneipen darf auch noch geraucht werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744872317
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:460 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:20.07.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks