Schreib' alles auf, ich muss es ja nicht lesen

Schreib' alles auf, ich muss es ja nicht lesen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schreib' alles auf, ich muss es ja nicht lesen"

Dieter Alpheo Müller ist bekannt geworden durch seinen Roman »Und Gott wird trocknen alle Tränen«, Verlag Kiepenheuer & Witsch, 1983, der auch in den Niederlanden erschienen ist. Er wurde in der Kritik als »Heimatroman neuen Stils« gewürdigt.
In seinem neuen Roman wird am Beispiel von Harro B., der in den Nachkriegsjahren in einem kleinen Dorf an der dänischen Grenze aufwuchs, der schwierige Weg der Selbstfindung eindrucksvoll geschildert. Nicht verbissen oder mitleidheischend, sondern mit Humor, Selbstkritik und Ironie. Der dornige Lebensweg – noch in seinem Geburtsjahr wurden Homosexuelle vergast, Lehrern wurden bis in die 90er Jahre durch den Paragraphen 175 Schwierigkeiten bereitet – wurde dennoch gemeistert.
Es geht aber durchaus nicht nur um dieses Thema. Allgemeine Aspekte des Lebens, würdiges und unwürdiges Altern, die ewige Suche nach Liebe, das Verzweifeln und Erfreuen an dieser Welt, das zeichnet die Komplexität dieses Buches aus.
Ein weiterer Aspekt in diesem Roman spielt die zunächst als Makel empfundene sexuelle Ausrichtung und die damit verbundene Suche nach einer Balance.
Die Kunst an sich, philosophische Auseinandersetzungen und über einhundert aufregende Reisen um die ganze Welt werden in über vierzig Kapiteln dargestellt.
Nachhaltig ist dem Autor die Maxime für Romane von Reich-Ranicki aus einem Gespräch bei der Verleihung des Thomas-Mann-Preises an Siegfried Lenz geblieben, dass in Romanen alles sein dürfe, nur keine Langeweile.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865574091
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Nora
Erscheinungsdatum:22.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks