Dieter Aurass

 4,6 Sterne bei 213 Bewertungen
Autor von Frankfurter Blutspur, Rheinlandbastard und weiteren Büchern.
Autorenbild von Dieter Aurass (©privat)

Lebenslauf von Dieter Aurass

Pensionierter Kriminalbeamter schreibt Kriminalromane: Der 1955 in Frankfurt am Main geborene ehemalige Bundespolizist kennt sich in Sachen Personenschutz, Terrorismusbekämpfung und Spionageermittlungen gut aus. Da verwundert es nicht, dass er seine Praxiserfahrungen gerne schriftlich mit einer großen Leserschar teilen möchte. Mit dem Roman „Transplantierter Tod“ schaffte er es in die Short List des Indie Autor Preises 2018. Seit mehr als 35 Jahren ist der Kriminalautor verheiratet und lebt mit seiner Frau und dem gemeinsamen Hund in der Nähe von Koblenz.

Neue Bücher

Cover des Buches SitterCats 2.0 (ISBN: 9783756556892)

SitterCats 2.0

Neu erschienen am 07.12.2022 als Taschenbuch bei epubli.
Cover des Buches SitterCats 2.0 (ISBN: 9783756552184)

SitterCats 2.0

 (10)
Neu erschienen am 24.11.2022 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Dieter Aurass

Cover des Buches Frankfurter Blutspur (ISBN: 9783839220962)

Frankfurter Blutspur

 (26)
Erschienen am 05.07.2017
Cover des Buches Rheinlandbastard (ISBN: 9783453439481)

Rheinlandbastard

 (25)
Erschienen am 12.08.2019
Cover des Buches Frankfurter Kaddisch (ISBN: 9783839219591)

Frankfurter Kaddisch

 (23)
Erschienen am 06.07.2016
Cover des Buches Frankfurter Schattenjagd (ISBN: 9783839222119)

Frankfurter Schattenjagd

 (21)
Erschienen am 11.04.2018
Cover des Buches Sandmann: Albtraumleben (ISBN: 9783946312635)

Sandmann: Albtraumleben

 (18)
Erschienen am 28.07.2022
Cover des Buches Jeden 3. Tag (ISBN: 9783827195449)

Jeden 3. Tag

 (19)
Erschienen am 14.02.2020
Cover des Buches Zwang zu töten (ISBN: 9783827193919)

Zwang zu töten

 (17)
Erschienen am 18.08.2021
Cover des Buches Verborgen (ISBN: 9783944828251)

Verborgen

 (16)
Erschienen am 26.09.2017

Neue Rezensionen zu Dieter Aurass

Cover des Buches OST WEST DEUTSCH TOT (ISBN: 9783827193704)
E

Rezension zu "OST WEST DEUTSCH TOT" von Dieter Aurass

Spannender Deutsch-Deutscher Krimi
Evelyn_Ziebuhrvor 2 Tagen

In einem Bonner Hotel wird 1988 ein DDR-Bürger ermordet aufgefunden. Dabei handelt es sich um den SED-Funktionär Erich Rubischke. Die DDR-Regierung schickt den Kripobeamten Ricardo Müller nach Bonn, um die dortige Mordkommission bei ihren Ermittlungen zu unterstützen. Allerdings halten ihn die Bonner Kollegen für einen Stasi-Spitzel und so gestaltet sich die Zusammenarbeit anfangs etwas schwierig. Doch im Laufe der Ermittlungen stellen die beiden Kommissare fest, wie ähnlich sie sich doch in vielen Dingen sind. Allerdings kommt erschwerend hinzu, dass sich Nachrichtendienste, BfV, BND, aber auch die Staatssicherheit der DDR, in die Ermittlungen einmischen.

War das Opfer ein Spion, ein Doppelagent oder ist Geld der wahre Hintergrund des Verbrechens? Wer wollte seinen Tod und vor allem warum wurde er ermordet? Die Zahl der Motive und der möglichen Täter ist groß….


Fazit / Meinung:

Das Buch hat 336 Seiten und ist in 46 Kapitel, plus Prolog I und II, Epilog und ein Nachwort, eingeteilt. Die meisten Kapitel habe zudem noch eine Orts- und Zeitangabe und sind von der Länge her genau richtig. Der Schreibstil ist locker, flüssig und es bleibt spannend bis zum Schluss. Das Buch beginnt mit einem Vorwort, in dem wichtige Personen und Abkürzungen erläutert werden. Am Ende des Buches werden die Personen der Zeitgeschichte, die zu dieser Zeit in den genannten Positionen tätig waren, näher beschrieben. Die finde ich persönlich sehr hilfreich und vor allem auch sehr interessant.

Auch wenn die Handlung des Buches fiktiv ist, ist dennoch etwas wahres dran. Wer sich für die Deutsch-Deutsche Geschichte und Spionage in dieser Zeit interessiert, der ist bei diesem Buch hier genau richtig.

Von mir gibt’s eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne!!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches SitterCats 2.0 (ISBN: 9783756552184)
B

Rezension zu "SitterCats 2.0" von Dieter Aurass

Ein Blick in unsere Zukunft?
br62vor 5 Tagen

Familie Abel schafft sich zur Kinderbetreuung eine intelligente Katze, eine sogenannte "Sitter Cat", an. Ihnen ist jedoch nicht bewusst, dass diese Katzen für kriminelle Machenschaften ausgenutzt werden. Sie geraten dabei ins Visier dieser Kriminellen und müssen um ihr Leben fürchten.

Man will es nicht für möglich halten, dass das unsere Zkunft sein kann, doch der Autor Dieter Aurass schildert die Vorkommnisse so detailliert und nachvollziehbar, dass man förmlich in das Buch hineingezogen wird und alles für möglich hält. Eine absolute Leseempfehlung nicht nur für Katzenfreunde.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches SitterCats 2.0 (ISBN: 9783756552184)
Babsi123s avatar

Rezension zu "SitterCats 2.0" von Dieter Aurass

Ein toller Katzenthriller
Babsi123vor 5 Tagen

Mein Fazit:

Als zweifache Katzenmutti war ich gespannt auf die Geschichte  und ich wurde nicht enttäuscht. Ein Katzen -Thriller der besonderen Art und mein erstes dieser Art. Eine intelligente Katze die als Vollzeit Nanny arbeiten soll? In Zeiten der künstlichen Intelligenz vorstellbar?  Könnte ich mir vorstellen, eine " Roboterkatze " an meiner Seite zu haben? Mit ihr kuscheln , schmusen .....


Dieter Aurass hat mit " Sitter Cats 2.0 " einen Thriller geschaffen, der dem Leser viel Phantasie abverlangt, aber es lohnt sich darauf einzulassen. Was passiert in den folgenden Jahren? Wie entwickelt sich die KI weiter? Kann es diese Sitter Cats wirklich einmal geben? Fragen die sich jetzt stellen,  können vielleicht schon in einigen Jahren beantwortet werden.


Die Charaktere der Geschichte werden sehr autentisch beschrieben und man kann sie sich daher sehr gut bildhaft vorstellen . Ich sehe Miko vor mir, wie sie durch die Wohnung trippelt, wie sie sich entwickelt im Laufe der Geschichte , wie sie sich den Menschen anpasst und ihre Gefühle versucht zu verstehen.......


Der Schreibstil des Autors ist sehr lebendig, sehr ideenreich und flüssig zu lesen. Die Geschichte wird aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt , denen man gut folgen kann. Das Buch hat mich sehr gut unterhalten und es ist nicht nur für Thrillerfans ein Lesegenuss.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Intelligente Katzen, die zur Kinderbetreuung eingesetzt werden? In wenigen Jahren wird das möglich sein, aber … birgt diese Entwicklung wirklich keine Gefahren? Eine anfangs toll erscheinende Entdeckung kann sich zu einem Albtraum für alle entwickeln, wenn Menschen diese "SitterCats" genannten Tiere zu kriminellen Zwecken einsetzen.
Aber eine dieser Katzen ist intelligenter, als ihre Herren denken.

Hallo liebe Lesegemeinde,

sicherlich werden sich einige von euch, die andere Bücher von mir kennen, sehr wundern, dass ich tatsächlich einen Katzen-Krimi geschrieben habe. Aber es war ein langgehegter Wunsch, meiner eigenen Katze posthum ein Denkmal zu setzen und ich habe mich schon immer für die Kommunikation zwischen Mensch und Tier interessiert.

Wer Katzen liebt, wird dieses Buch sicherlich mögen. Es spielt in wenigen Jahren von heute aus in der Zukunft ist ist möglicherweise weniger Science-Fiction als mancher denken mag. Wer weiß schon, was die Gen-Forschung noch alles an überraschenden Nebenwirkungen zeigen könnte.

Es handelt sich auf jeden Fall um einen Thriller, es gibt Morde, aber es wird nicht wirklich blutig.

Wenn ihr Interesse an dieser Art Kriminalroman habt, dann bewerbt euch gerne für dieses außergewöhnliche Abenteuer. Ich verlose 15 Print-Exemplare, aber wer unbedingt ein eBook haben möchte, könnte das im EPUB-Format auch bekommen.

Ganz liebe Grüße
Euer Dieter Aurass

90 BeiträgeVerlosung beendet
echs avatar
Letzter Beitrag von  echvor 7 Stunden

Heute konnte ich nun auch endlich mit dem Buch starten. Sorry für die Verspätung.

Gelesen habe ich bis zum Ende von Buch 5 auf der Seite 225.

Auch wenn die Geschichte in Sachen Spannung ein wenig gebraucht hat, um richtig auf Touren zu kommen, hat sie mich dennoch von Beginn an in ihren Bann gezogen.

Gespickt mit kleinen Details wird hier eine Zukunftsvision entwickelt, die faszinierend und beängstigend zugleich ist.. Inzwischen hat sich das Ganze zu einem ziemlich rasanten Spionage-Thriller entwickelt.

Die Gedankengänge von Miko alias Alberto Einstein bzw. K98-5 verleihen dem Geschehen dabei seinen ganz besonderen Reiz. Ich bin schon sehr gespannt, welche Überraschungen sie für die Drahtzieher noch auf Lager hat.

SPIONE SIND AUCH NUR MENSCHEN!

Bonn 1988 - ein DDR-Bürger wird in seinem Hotel ermordet. Da er SED-Funktionär war, setzt die DDR-Regierung die Mitwirkung eines Ermittlers der Ost-Berliner Mordkommission durch. Der stößt auf große Ablehnung und die Ermittlungen werden schwierig, da sich auf viele Nachrichtendienst aus West und Ost einmischen.
Und die Zahl der Motive und Verdächtigen ist groß.

Liebe Gemeinde,

am 01.09.2022 erscheint mein neuer Roman "OST WEST DEUTSCH TOT", bei dem es sich erstmals um einen Spionageroman aus meiner Feder handelt.
Eine Neuerung stellt ebenfalls dar, dass ich in diesem Roman viele persönliche Erfahrungen aus meiner Zeit als Ermittler des BKA im Bereich der Spionage eingebracht habe. Die Handlung ist zwar fiktiv, die Darstellung der Ermittlungen und der Einmischung der Nachrichtendienste allerdings absolut realistisch, auch wenn das manchen Leser:innen unglaublich erscheinen wird. Außerdem spielen einige Personen der Zeitgeschichte , von denen ich nicht wenige in meiner aktiven Zeit als Kriminalbeamter kennengelernt habe, eine Rolle in diesem Roman.

Der CW Niemeyer Verlag spendiert 15 Leseexemplare, wahlweise als Taschenbuch oder als ePub-EBOOK. Über die Bewerbung von interessierten Leser:innen würde ich mich sehr freuen.

Viele liebe Grüße
Euer Dieter

94 BeiträgeVerlosung beendet
E
Letzter Beitrag von  Evelyn_Ziebuhrvor 2 Tagen

Vielen Dank, dass ich das Buch lesen und bei dieser Leserunde mit dabei sein durfte. Anbei der Link zu meiner Rezension, wortgleich auch auf Amazon:

https://www.lovelybooks.de/autor/Dieter-Aurass/OST-WEST-DEUTSCH-TOT-4917044616-w/rezension/8202852332/

https://www.lesejury.de/dieter-aurass/buecher/ost-west-deutsch-tot/9783827193704

https://wasliestdu.de/rezension/spannender-deutsch-deutscher-krimi-0

https://www.weltbild.de/kommentare/buch/ost-west-deutsch-tot_37649110-1?sort=2

https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=93174&rezart=0&einblick=0#fehlertest


Folgende Fehlerteufelchen sind mir noch aufgefallen:
S. 17, Z. 11 - könnte statt können
S. 163, Z. 7 - bewegen statt bewegte
S. 171, Z. 21 - das Telefon - das ergänzen
S. 188, Z. 26 - stimme statt stimmer
S. 277, Z. 22 - dann statt denn

Ein mystischer Krimi, der von einem Seelenwanderer wider Willen handelt, der im Körper eines Kleinkriminellen landet. Er muss seinem neuen Gastgeber dabei helfen, zu beweisen, dass der nicht der Mörder seiner Ehefrau ist.

Hallo, liebe Leseinteressierte,

heute möchte ich euch einladen, an der Leserunde zu einem ungewöhnlichen und etwas aus dem üblichen Rahmen der Kriminalromane fallenden Buch teilzunehmen..

Es würde mich freuen, wenn alle, die sich für das Übersinnliche und außergewöhnliche interessieren, an dieser Leserunde teilnehmen und mit mir und meinem Protagonisten in eine Welt eintauchen, die vom Normalen abweicht. Sie ist nicht einfach nachzuvollziehen und birg viele Aspekte, an die man im ersten Moment gar nicht denkt.
Manch eine/einer stellt sich vor, dass es doch ganz interessant und lustig sein könnte, mal in den Körper eines anderen Menschen versetzt zu werden und mit ihm/ihr tolle Abenteuer erleben kann … aber das ist sicherlich zu kurz gedacht. 

Lasst euch überraschen, verblüffen und in eine überraschend komplexe Geschichte hineinziehen.

Euer Dieter Aurass

130 BeiträgeVerlosung beendet
echs avatar
Letzter Beitrag von  echvor 5 Monaten

Hier nun meine Rezension, die ich auch bei Amazon, Thalia, Hugendubel, buecher.de, Weltbild, Was liest Du, der Bastei-Lesejury und Leserkanone veröffentlicht habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Dieter-Aurass/Sandmann-Albtraumleben-5951311973-w/rezension/6557930702/

Danke, dass ich hier mitlesen durfte.

Zusätzliche Informationen

Dieter Aurass wurde am 22. April 1955 in Frankfurt am Main (Deutschland) geboren.

Dieter Aurass im Netz:

Community-Statistik

in 171 Bibliotheken

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 8 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks