Neuer Beitrag

Aurass

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen und Leser,


am 11.04.2018 erscheint mein neues Buch "Frankfurter Schattenjagd" und ich möchte euch gerne zu einer Leserunde einladen. Es gibt 20 Bücher (als Print oder eBook) zu gewinnen.

Es ist ein für mich besonderes Buch, das auch nichts mit meiner Mandelbaum-Reihe zu tun hat, die vielleicht die/der eine oder andere schon kennt. Der Verlag hat es als "Was-wäre-wenn...?"-Roman bezeichnet.
Die Idee zu dieser Geschichte kam mir 2016 angesichts der Flüchtlingskrise und spiegelt auch meine Meinung wider, dass man viel mehr tun könnte, wenn nur alle Länder in Europa an einem Strang zögen. Außerdem dachte ich schon oft: Es hätte ja auch noch viel schlimmer kommen können.

Und darum geht es in dem Buch:

1986: Die Katastrophe von Tschernobyl breitet sich aus ungeklärten Gründen weiter aus und bald sind weitere Reaktoren im Osten betroffen – von der Sowjetunion über ganz Asien und den arabischen Raum – und 500 Millionen Menschen suchen Zuflucht in Mittel- und Westeuropa.

2006: 20 Jahre später hat sich die Welt verändert – aus dem Chaos der 80er-Jahre  nach dem Atomdesaster ist Europa als föderaler Staat hervorgegangen. In Frankfurt am Main, der Hauptstadt der "Vereinigten Föderation von Europa", kämpft ein international besetztes Polizeiteam unter der Führung des jungen deutsch-chinesischen Kommissars Xaver Xiang gegen das organisierte Verbrechen.
Da bringt eine Serie grausamer Morde an Mafiosi die Unterwelt der Metropole aus dem fragilen Gleichgewicht und stellt die Ermittler vor ein Rätsel. Handelt es sich um Bandenrivalität zwischen der mongolischen und der russischen Mafia, der japanischen Yakuza und den chinesischen Triaden? Oder steckt weit mehr dahinter?
und ... ist die geheimnisvolle Frau, die Xaver Xiang den Kopf verdreht hat, ein unschätzbare Hilfe oder eine eiskalte Killerin?

                                                 ***

Wenn ihr also Lust habt, euch an dieser Leserunde zu beteiligen, dann bewerbt euch und ihr kommt in den Lostopf. Ich würde mich freuen und hoffe auf eine rege Beteiligung, auch bei dem Austausch während der Leserunde.

Euer Dieter Aurass

Autor: Dieter Aurass
Buch: Frankfurter Schattenjagd

Odenwaldwurm

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe den Klappcovertext vom Buch gelesen und finde ihr sehr interessant. Gerne würde ich mit deutsch-chinesischen Kommissars Xaver Xiang in den Mafia Kreisen ermitteln.
Bisher habe ich noch kein Buch von Dieter Aurass gelesen, aber sehr viel gutes gehört. Deshalb will ich sehr gerne an der Leserunde hier teilnehmen. Hoffentlich habe ich Glück.

Bellis-Perennis

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ja und ja - hier möchte ich unbedingt wieder mitlesen.
Dein Schreibstil gefällt mir ja ausnehmend gut. Bin schon gespannt, welche ABgründe sich hier auftun werde.

Ich hüpfe also in den Lostopf - ein ebook ist mir herzlich willkommen.

Beiträge danach
225 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sabine_Hartmann

vor 4 Monaten

Plauderecke

So, ich habe meine Rezension auch fertig, habe die gleichen Erfahrungen beim Versuch sie auf Amazon zu posten gemacht. Na, dann eben an allen anderen Stellen.
Danke, dass ich dabei sein durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Dieter-Aurass/Frankfurter-Schattenjagd-1512996465-w/rezension/1568100679/

Schöne Restwoche.

ech

vor 4 Monaten

Plauderecke

Hier nun meine Rezension, die ich auch bei Thalia.de, Weltbild, Was liest Du, Leserkanone.de und der Bastei-Lesejury veröffentlicht habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Dieter-Aurass/Frankfurter-Schattenjagd-1512996465-w/rezension/1568411209/

Auch bei mir war es leider nicht möglich, die Rezension bei Amazon einzustellen. Sollte dies wieder funktionieren, werde ich das aber nachholen.

Danke, das ich hier mitlesen durfte.

Aurass

vor 4 Monaten

Plauderecke

Liebe Lesegemeinde,

jetzt wird es aber langsam wirklich Zeit, dass ich mich mal für die tolle Beteiligung und die freundlichen Rezensionen bedanke.
Wenn ich ganz ehrlich bin, hatte ich eine Heidenangst, ob sich die Mehrheit mit einem so schwierigen, düsteren und teilweise beängstigenden Thema würde anfreunden können und auch gewillt sein würde, sich damit auseinanderzusetzen.

Jetzt kann ich sagen: Ihr habt mich total überrascht – sehr angenehm überrascht.
Vielen, vielen Dank, dass ihr euch darauf eingelassen habt.

Sollten nun auch noch die Verkaufszahlen stimmen (was ich natürlich hoffe ;-), kann ich mir sehr gut vorstellen, dass ich vielleicht eine Fortsetzung schreibe (wenn der Verlag mitspielt).
Ich habe auch sehr von euren Ansichten, Meinungen und Stellungnahmen zu den Fragen profitiert. Sie haben mir gezeigt, dass man die Leserinnen und Leser oft unterschätzt, weil man sich vielleicht nur schwer vorstellen kann, dass sie zu einem gewissen Teil die eigenen Ansichten teilen, aber zumindest offen für Diskussionen sind.

Nochmals vielen Dank euch allen.
Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Leserunde.

Euer Dieter

ech

vor 4 Monaten

Plauderecke
@ech

Heute konnte ich meine Rezension dann auch endlich bei Amazon einstellen.

Aurass

vor 4 Monaten

Plauderecke
@ech

Danke, dass du dir noch die Mühe gemacht hast, es bei Amazon einzustellen. Kannst du denn jetzt sagen, woran es gelegen hat? Was hast du verändert, dass es geklappt hat?

ech

vor 4 Monaten

Plauderecke
@Aurass

Geändert habe ich an der Rezension gar nichts.
Es lag wohl nur an der Anzahl an Rezensionen, die innerhalb einer kurzen Zeit zu dem Buch eingestellt wurden.
Das gleiche Problem hatte ich auch bei zwei anderen Rezensionen zu Leserunden hier.

Hopeandlive

vor 2 Wochen

Plauderecke

Sie kommt spät aber sie kommt. Ich fand diesen Thriller sehr spannend und absolut ungewöhnlich und sage nochmal herzlich DANKE, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte. Meine Rezi teile ich auf lovelybooks und auf amazon.
https://www.lovelybooks.de/autor/Dieter-Aurass/Frankfurter-Schattenjagd-1512996465-w/rezension/1666643444/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.