Dieter Bednarz

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Schwer erleuchtet

Bei diesen Partnern bestellen:

Mann darf sich doch mal irren!

Bei diesen Partnern bestellen:

Überleben an der Wickelfront

Bei diesen Partnern bestellen:

Palästina Protokolle

Bei diesen Partnern bestellen:

Blick zurück ohne Haß

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • das Buch hat mich schwer begeistert

    Schwer erleuchtet
    ulla_leuwer

    ulla_leuwer

    27. June 2017 um 16:43 Rezension zu "Schwer erleuchtet" von Dieter Bednarz

    Meine Meinung: Klasse! Solche Bücher lese ich immer wieder gerne. Bisher kannte ich noch kein Buch, das Dieter Bednarz geschrieben hat, aber jetzt werde ich mit Sicherheit darauf achten und von ihm noch mehr lesen wollen. Humorvoll, aber auch nachdenklich zeigt Dieter Bednarz, wie zwei Kulturen aufeinander prallen. Ich konnte mich wunderbar in den Mönch Siri hinein versetzen und mir Hamburg im Winter mit seinen Augen ansehen. Was für uns alltäglich ist und wir einfach so hinnehmen, muss auf ihn ja eine ganz besondere Wirkung ...

    Mehr
  • Wunderbare Unterhaltungslektüre

    Schwer erleuchtet
    zauberblume

    zauberblume

    17. June 2017 um 16:02 Rezension zu "Schwer erleuchtet" von Dieter Bednarz

    In seinem neuesten Roman entführt uns Dieter Bednarz uns in die Welt des Buddhismus. Der Autor entführt uns nach Hamburg und hier dürfen wir Mönch Siri auf einer abenteuerlichen Reise begleiten.Der Inhalt: Maya und Daniel haben sich während eines Urlaubs in Balapitiya von einem buddhistischen Mönch in einem Tempel trauen lassen. Und damals den Möch auch eingeladen sie zu besuchen. Doch nun staunen die Anwältin und der Journalist als Mönch Siri eines Tages vor ihrer Wohnungstür steht. Sie gewähren im Unterschlupf. Doch seit der ...

    Mehr
  • Schwer erleuchtet

    Schwer erleuchtet
    twentytwo

    twentytwo

    13. June 2017 um 16:08 Rezension zu "Schwer erleuchtet" von Dieter Bednarz

    Während der Mönch Siri es immer noch nicht richtig fassen kann, dass er tatsächlich vor der Haustür von Daniel und Maya steht, ist das Erstaunen auf der Gegenseite kaumgeringer. Natürlich bitten die beiden den unerwarteten Gast herein und ehe sie sich versehen, ist Siri bei ihnen eingezogen. Mit dem Einzug des Mönchs beginnt sich ihr ganzes Leben und das ihres Umfelds plötzlich vollkommen zu verändern. Siri, der nichts fordert, stellt nach und nach ihr ganzes Weltbild auf den Kopf und zwingt sie, sich auf sich selbst und das ...

    Mehr