Dieter Beh Qi Gong & Osteopathie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Qi Gong & Osteopathie“ von Dieter Beh

Stress, Hektik, Frust – das kennt jeder. Oft fühlt man sich von den alltäglichen Anforderungen abgespannt, ausgelaugt und überfordert. Da fällt es schwer, sich zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Eine Möglichkeit, die "innere Mitte" wieder zu finden, ist Qi Gong. Diese beliebte Atem- und Meditationstechnik aus China löst innere Blockaden und lässt Energien wieder fließen. Wie’s funktioniert, zeigen Dieter Beh und Johannes Weingart in ihrem Band Qi Gong & Osteopathie. Hier verbinden die beiden Autoren erstmals die fernöstliche Meditationsform Qi Gong mit der westlichen Bewegungstherapieform Osteopathie. Sie schlagen bewusst eine Brücke zwischen beiden Methoden, denn beide helfen, den gestörten Energiefluss im Körper zu lösen. Qi ist – im ursprünglichen Sinn – unbändige Lebensenergie und schöpferische Kraft. Je mehr man davon hat, desto gesünder, ausgeglichener und glücklicher ist man. Und nur solange dieser Energiefluss ungestört ist, fühlen wir uns wohl. Wer die verschiedenen Übungen im Buch ausprobiert, lernt schnell, wie man mit der Kraft der Gedanken zu mehr Ruhe und Energie findet. Ganz wichtig im wahrsten Sinn des Wortes: Mit beiden Beinen fest im Leben stehen. Und wenn man dann doch im Alltagsstress den Halt verliert, helfen Übungen wie "Entdeckung der Entschleunigung", "Ballonfahrt zur Mitte" oder "Eine Blüte erwacht" auf den Boden zurückzukehren. Die so genannten Brokatübungen zählen zu den ältesten Bewegungsfolgen des Qi Gong. Der Überlieferung nach sind diese acht Sequenzen so wertvoll für die Gesundheit wie der Brokat, auf dem sie dargestellt wurden. Durch ihre dehnenden und drehenden Bewegungen aktivieren sie den ganzen Körper und trainieren Muskeln, Sehnen und Gelenke auf sanfte Weise. Ganz nebenbei werden die Meridiane stimuliert und die Atmung harmonisiert. Kurz: Mit den Übungen aus dem Band Qi Gong & Osteopathie kommt – und bleibt – durch die innere Mitte alles im Fluss.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Qi Gong & Osteopathie: Die ideale Kombination zu Selbsttherapie" von Dieter Beh

    Qi Gong & Osteopathie
    abuelita

    abuelita

    16. July 2012 um 20:22

    Ich habe bei Herrn Beh vor Jahren einmal einen Thai Chi Kurs gemacht und es immer bedauert, dass er nicht weiterhin solche Kurse in unserer Stadt anbot. Von daher kenne ich sein „Wissen“ und ich weiss, dass er nicht nur „redet“, sondern auch danach lebt. Dieses Buch, das -in Zusammenarbeit von Herrn Beh und Dr.med. Johannes Weingart- entstanden ist, habe ich jetzt erst entdeckt, weil ich auf der Suche nach Büchern über Oestopathie war. Und ich bin begeistert davon….kenne und mag ich doch beides…und es fasziniert mich, da hier die ideale Kombination zur Selbsttherapie auf verblüffend einfache und sehr verständliche Art erklärt wird - so z.B. wie man z.B. Energieblockaden lösen kann.

    Mehr