Das Tribschener Idyll, Friedrich Nietzsche, Cosima und Richard Wagner

4,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Das Tribschener Idyll, Friedrich Nietzsche, Cosima und Richard Wagner (ISBN: 9783458191810)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Tribschener Idyll, Friedrich Nietzsche, Cosima und Richard Wagner"

Daß einer der epochemachenden Denker der Neuzeit einem ihrer größten Künstler geistiger Partner und Widerpart war und zugleich für ihn eine Art Faktotum spielte, ihm alltägliche Besorgungen abnahm, den Druck seiner Autobiographie überwachte, Manuskripte für ihn abschrieb, seine Frau und Kinder mit Geschenken verwöhnte, den Weihnachtsbaum schmückte und Ostereier versteckte, dürfte einmalig in der Kulturgeschichte sein. Friedrich Nietzsche hat die Jahre, in denen er als Gast bei Richard und Cosima Wagner weilte, als die glücklichsten seines Lebens bezeichnet. Und Wagner schrieb ihm: 'Genau genommen sind Sie, nach meiner Frau, der einzige Gewinn, den mir das Leben zugeführt.' Dieter Bochmeyer läßt Glück und Ende dieses Idylls in einer Collage aus authentischen Texten entstehen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783458191810
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:101 Seiten
Verlag:Insel, Frankfurt

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783458191810
    Sprache:
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:101 Seiten
    Verlag:Insel, Frankfurt

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks