Dieter Bub Begegnungen mit Joachim Gauck: Der Mensch. Sein Leben. Seine Überzeugungen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnungen mit Joachim Gauck: Der Mensch. Sein Leben. Seine Überzeugungen“ von Dieter Bub

Joachim Gauck, geb. 1940 in Rostock, ist vor allem als erster Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatsicherheitsdienstes der ehemaligen DDR bekannt. Diese Institution, im allgemeinen Sprachgebrauch bald nur noch Gauck-Behörde, leitete er bis zum Jahr 2000. Am 18. März 2012 stellt sich Joachim Gauck zu Wahl des elften Bundespräsidenten. Nachdem er zwei Jahre zuvor als Kandidat von SPD und Bündnis 90/Die GRÜNEN am Kandidaten der Regierungskoalition Christian Wulff gescheitert ist, war seine Kandidatur diesmal von breiter Zustimmung begleitet. Doch auch kritische Stimmen sind im Vorfeld hörbar zu vernehmen gewesen, ebenfalls aus allen politischen Lagern. Wer ist dieser Mann, dessen Name in der deutschen Geschichte bereits untrennbar mit der Gauck-Behörde verbunden ist, was sind seine politischen Ansichten? Wie war sein Werdegang in der DDR und nach der Wiedervereinigung? Was kann man von ihm als Bundespräsident erwarten? Der Journalist Dieter Bub, der Gauck und dessen Vater im Zuge von Filmdokumentationen begegnete, hat sich auf Spurensuche begeben: bei Gegnern und Befürwortern, bei Freunden und ehemaligen Wegbegleitern, bei DDR-Bürgerrechtlern und anderen mehr. Herausgekommen ist ein differenziertes Bild, es zeigt einen Menschen mit Widersprüchen, mit familiären Sorgen, engagiert und eloquent, rhetorisch versiert und mit hohem Bekanntheitsgrad eine schillernde Persönlichkeit, die als deutsches Staatsoberhaupt mit Sicherheit Akzente setzen wird. Mit Originalaussagen von Joachim Gauck sowie Analysen, Erinnerungen, Kommentaren von Manfred Wilke, Ehrhart Neubert, Hans-Joachim Tschiche, Heiko Lietz, Friedrich Schorlemmer, Arvid Schnauer und Mitgliedern des Kirchenkreises Rostock-Evershagen.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks