Dieter Eichler Tropische Meerestiere

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tropische Meerestiere“ von Dieter Eichler

Die Korallenriffe tropischer Meere sind der am dichtesten besiedelte Lebensraum unserer Erde. Die faszinierende Vielfalt unterschiedlichster Lebewesen scheint schier unüberschaubar zu sein. Welche Tiere sind das? Wie leben sie? Warum kommen sie gerade hier vor? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt die Neuausgabe des Standardwerks Tropische Meerestiere – Bestimmungsbuch für Taucher und Schnorchler von Dieter Eichler. Dieter Eichler, weltweit auf seinen Tauchgängen mit der Kamera unterwegs, zeigt hier die häufigsten Meerestiere des Indischen Ozeans und der angrenzenden Gebiete: Rotes Meer, Seychellen, Komoren, Mauritius, Malediven, Thailand und Philippinen. Er führt zunächst in das biologische System und die Lebensgrundlagen im Meer ein und beschreibt die Entstehung der Korallenriffe. Den Hauptteil des Buches bildet der umfangreiche Bestimmungsteil mit den wichtigsten Vertretern aus der Gruppe der Wirbellosen – wie Schwämme, Quallen, Korallen und andere Blumentiere, Schnecken, Muscheln, Würmer, Krebstiere, Seeigel und Seesterne – sowie der Fische, die den Schwerpunkt bilden. Die Texte informieren über Erkennungsmerkmale, Vorkommen, Lebensweise, Nahrung und Fortpflanzung, und jede Gruppe wird mit bis zu 14 ausge-zeichneten Fotos vorgestellt. Anschließend geht es um die Unterwasserfotografie. Der Autor macht mit den Schwierigkeiten vertraut und erklärt, wie man zu erstklassigen Bildern gelangt.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen