ICE

von Dieter Eikhoff 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
ICE
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "ICE"

Dieter Eikhoff präsentiert in diesem Buch alle wichtigen Informationen zum InterCity-Express, dem Stolz der Deutschen Bahn AG. 1985 begann die erfolgreiche Geschichte mit dem ICE-Experimental. Aus diesem Fahrzeug entwickelte man den ICE-1 (Baureihe 401), der ab 1990 im Einsatz stand. 1993 folgte der ICE-2 (Baureihe 402). Für die Schnellfahrstrecke Frankfurt-Köln entwickelte man die dritte ICE-Generation der Baureihen 403 und 406, die erstmals anlässlich der Weltausstellung Expo 2000 Reisende beförderte. Das neueste Mitglied der Familie ist der ICE-4, der im Dezember 2015 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783613715745
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Motorbuch
Erscheinungsdatum:30.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    derMichis avatar
    derMichivor 2 Jahren
    Standardwerk

    Bereits 2006 veröfentlichte Eikhoff ein Buch mit dem Titel "Alles über den ICE", das hier als Neuausgabe vorliegt. Format und Fotografien wurden überarbeitet und die Informationen zu den neuesten ICE-Baureihen ergänzt. Positiv fällt auf, dass auch die internationalen Varianten der ICE-Familie ausführlich besprochen werden, seien sie nun in China, Russland, der Türkei oder Spanien unterwegs. Auch Testgarnituren wie der für einst für den amerikanischen Markt bestimmte Amtrak-ICE, der "Eurotrain" oder auch ICE-S und ICE-V finden ihren Platz.

    Alle anderen Baureihen werden ebenfalls ausführlich behandelt, inklusive technischer Daten, aktueller Einsatzgebiete und Ausblicke in die Zukunft der lichtgrauen Schnelltriebwagen. So findet sich bereits ein Kapitel zum eingangs erwähnten ICE 4, der sich aktuell noch in der Testphase befindet. Selbst dunkle Kapitel wie das ICE-Unglück von Eschede (inklusive Ursachenforschung) und das Debakel mit der Baureihe 605 (ICE-TD) bleiben nicht unerwähnt. Gelegentlich hätte man sich noch eine klarere Trennung der Baureihen in den einzelnen Kapiteln gewünscht, denn mancher Exkurs erweckt den Eindruck, dass mitten im Text über eine bestimmte Baureihe bereits die nächste vorgestellt würde.

    Darüber hinaus darf sich dieses Buch zu recht als Standardwerk bezeichnen, denn alle nötigen Informationen sind enthalten, die großzügigen Abbildungen machen die Lektüre angenehm und lockern das Layout auf. Pflichtlektüre für Fans der Hochgeschwindigkeit.

    Seitenzahl: 128
    Format: 23 x 27,4 cm, gebunden
    Verlag: transpress

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks