Dieter Forte

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 55 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(9)
(5)
(6)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Reigen der Geschichte

    Das Haus auf meinen Schultern

    RobinBook

    17. January 2016 um 00:34 Rezension zu "Das Haus auf meinen Schultern" von Dieter Forte

    Bedauerlicherweise hielt dieses Buch zumindest in der ersten Hälfte nicht das, was ich mir von ihm erwartet hatte. Vielmehr fühlte ich mich von der Fülle der Personen und den endlosen Textpassagen ohne wörtliche Rede nahezu erschlagen. Erst in etwa ab Beginn des sogenannten Dritten Reiches begannen einige Personen für mich greifbarer zu werden, sodass ich an ihrem Schicksal intensiver Anteil zu nehmen in der Lage war.

  • Das Haus auf meinen Schultern

    Das Haus auf meinen Schultern

    SicaUee

    12. December 2015 um 19:18 Rezension zu "Das Haus auf meinen Schultern" von Dieter Forte

    „Das Haus auf meinen Schultern“ von Dieter Forte ist eine Romantrilogie, die aus den Bänden „Das Muster“, „Tagundnachtgleiche“ bzw. „Der Junge mit den blutigen Schuhen“ sowie „In der Erinnerung“ besteht. Darin wird zum einen die Geschichte einer Seidenweberfamilie erzählt, deren Weg von Italien über Frankreich bis schließlich nach Deutschland führte, zum anderen die Geschichte einer polnischen Bauern- und Bergarbeiterfamilie, die sich schließlich vereinigen. Der erste Band schildert die jeweiligen Familiengeschichten über den ...

    Mehr
  • Ein erzähltes Universum und eine Geschichte vom Wunder des Erzählens

    Das Labyrinth der Welt

    HeikeG

    02. August 2015 um 13:52 Rezension zu "Das Labyrinth der Welt" von Dieter Forte

    Eine der wichtigsten Figuren der brasilianischen Literatur, der große, heute für die meisten Europäer vergessene Joaquim Maria Machado de Assis, äußerte einmal: "Doch der Größere bei diesem Buch bist du, mein Leser. Du willst schnell vorwärtskommen, aber dieses Buch ist langsam. Du liebst die gradlinige, pralle Erzählung, aber dieses Buch macht Umwege, schaut nach rechts und links, überlegt, denkt nach und lacht darüber." Sind seine Worte, gesetzt an den Beginn des Buches von Dieter Forte, als persönliche Widmung nach der Lektüre ...

    Mehr
  • Menschengeschichten

    Das Labyrinth der Welt

    michael_lehmann-pape

    15. April 2013 um 14:43 Rezension zu "Das Labyrinth der Welt" von Dieter Forte

      Auch wenn Dieter Forte in diesem, sprachlich auf hohem Niveau angesiedelten, Buch grundsätzlich einen zeitübergreifenden Blick vor allem auf „seine“ Stadt Basel wirft, der Titel des Buches täuscht nicht.   Es ist schon die Welt, die Menschen zu allen Zeiten, denen sich Forte umschreibend, assoziierend, in kleinen und größeren Begebenheiten und Worten nähert. Jene Menschen, die von Beginn an, zunächst mit einfachen Symbolen und Zeichnungen, bald darauf aber bereits mit wachsenden Worten, das „Bild ihrer Welt erschufen“ und mit ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.