Dieter Gaißmayer

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Dieter Gaißmayer

Dieter Gaißmayer ist Staudengärtner mit Leib und Seele. In Illertissen betreibt er eine Staudengärtnerei, die bundesweit bekannt ist.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dieter Gaißmayer

Cover des Buches Alte Staudenschätze (ISBN: 9783818600839)

Alte Staudenschätze

 (2)
Erschienen am 18.01.2018

Neue Rezensionen zu Dieter Gaißmayer

Neu
Cover des Buches Alte Staudenschätze (ISBN: 9783818600839)Kristall86s avatar

Rezension zu "Alte Staudenschätze" von Dieter Gaißmayer

Stauden sind Freundschaften fürs Leben
Kristall86vor 2 Jahren

Stauden sind für jeden Gärtner etwas ganz wunderbares. Jedes Jahr aufs Neue starten sie und erfreuen uns vom Frühjahr bis zum Herbst mit Blüten. Und wenn es ihnen ganz gut geht, beschenken sie uns Gärtnern mit neuen Tochterpflanzen und wir können sie im Herbst teilen und vermehren. Stauden sind Freundschaften fürs Leben. Dieter Gaißmayer ist Staudenexperte und Besitzer einer der größten und vielseitigsten Staudengärtnereien Deutschlands und zugleich Autor des Buches „Alte Staudenschätze“ erschienen im Ulmer-Verlag. Gaißmayer hat sich mit Frank von Berger einen bekannten Gartenjournalisten ins Boot geholt und mit diesem Buch einen wirklichen Schatz geschaffen. Die beiden gehen extrem detailliert, sachlich, fachmännisch vor und erklären die Welt der Stauden. In den zahlreichen Staudenporträts werden uns einzelne Pflanzen noch näher gebracht. Gaißmayer gibt als Experte wertvolle Tipps die jeder Gärtner gut gebrauchen kann und Staudenkauf ist nicht gleich Staudenkauf. Ein besonderes Highlight in diesem Buch ist das Kapitel „Die Verwendung historischer Stauden in Gärten“. Wenn man damit durch ist, kann man gar nicht anders als zum nächsten Gärtner seines Vertrauens zu fahren und Nachschub vor seinen Garten zu holen. Wie bereits gesagt, Stauden sind Freundschaften fürs Leben - man muss sie pflegen, düngen und schätzen. Dann werden sie einen ein Leben lang Freude bereiten. Der Aufbau des Buches ist im Ganzen sehr gut strukturiert. Der Schreibstil ist flüssig und man merkt das die beiden Autoren ihr Handwerk lieben. Sie bringen so viel Ehrgeiz mit hier rein, das man regelrecht angesteckt wird. Zur Optik und Haptik des Buches: Es ist ein zeitloser und unabdinglicher Begleiter für jeden Gärtner. Die Fotos im Buch sind wunderschön und bereichern das Wissen was man vermittelt bekommt. Zudem sind die geschichtlichen Eindrücke immer kurz und bündig und sehr harmonisch mit eingefügt ohne das es langweilig erscheint. Die Seitenstärke ist perfekt und griffig zugleich. Der feste Einband lässt das Buch wertig erscheinen. Dieses Buch spricht nicht nur über Schätze, es ist ein Schatz. Ein perfektes Buch, mehr gibt es hier nicht zu sagen! Fünf von fünf Sternen!

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks