Dieter Hollender

 5 Sterne bei 3 Bewertungen
Autorenbild von Dieter Hollender (©Privat)

Lebenslauf von Dieter Hollender

Ich bin Dieter Hollender und ich freue mich über deinen Besuch und dein Interesse.

"Hotel Mission Impossible" ist mein erster Roman. Er ist autobiographisch, was ich erzähle, habe ich selbst erlebt.

Ich berichte nicht nur vom Erfolg oder Misserfolg meiner exotischen Auswanderung, ich möchte durch meine Schilderungen die Leser auffordern, über ihr Leben und mögliche Veränderungen nachzudenken. Erst wenn man sich vom Alltag löst und aufrafft, Neues zu beginnen und Unbekanntes zu erforschen beginnt man sein Dasein zu "erleben!"

Schreiben war schon immer meine große Leidenschaft. Ich habe es zu meinem Beruf gemacht und wurde erfolgreicher Werbetexter in großen deutschen Werbeagenturen.

In diesen Agenturen mischen viele Leute mit und alle wollen ihren Beitrag leisten. Es kommt deshalb häufig vor, dass wirklich gute Ideen auf der Strecke bleiben. Das hat mir immer gewaltig gestunken. Ich wollte in die Selbstständigkeit und unbedingt selbst über meine Ideen entscheiden. 1990 gründete ich in München meinen eigenen Laden: Die Queen Werbeagentur. Wir waren gefragt und hatten  viel Erfolg, 2001 hatte die Agentur 50 festangestellte Mitarbeiter.

Ich wollte immer Bücher schreiben, doch erst 2018 war es soweit. Mit viel Spass und Einsatz schrieb ich "Die besten Eltern der Welt“. Und bin felsenfest davon überzeugt, dass mein Buch Eltern helfen kann, die Beziehung zu ihren Kindern zu verbessern.


Es entstand die Idee, meine Gute-Nacht-Geschichten zu Papier zu bringen. Du findest drei Bände„Billy und der fliegende Koffer" und mit “Dümmer gehts nicht", die hanebüchenen Erlebnisse der dümmsten Familie der Welt.


Ich lebe in Thailand, auf der inspirierenden Urlaubsinsel Phuket. Hier herrscht eine sehr entspannte Atmosphäre, bei ganzjährig gutem Wetter. Die einzigartige und wunderbare Erfindung Internet unterstützt mich, meinen Kontakt zum Rest der Welt aufrecht zu halten. Wie du selbst siehst, funktioniert das auch. Sehr gut sogar.


www.dieterhollender.com – bestell dir meinen Gratis-Newsletter!

Botschaft an meine Leser

Ich schreibe nicht, um zu unterweisen. Ich schreibe, um zu unterhalten. Mein Roman "Hotel Mission Impossible"  beinhaltet dennoch eine Botschaft, besser ausgedrückt, eine Anregung. Es geht darum, das eigene Leben interessanter und unterhaltsamer zu gestalten, mit dem Ziel tatsächlich etwas zu "erleben". Dazu muss man allerdings bereits ein, sich auf Veränderungen einzulassen. Mein autobiografisches Buch ist ein gutes Beispiel, was sich aus einer Veränderung alles ergeben kann: Eine Bereicherung meines Daseins und eine Verbesserung meiner Lebensqualität. Denkt doch mal selbst darüber nach!

Neue Rezensionen zu Dieter Hollender

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Dieter Hollender wurde am 26. September 1956 in Wuppertal (Deutschland) geboren.

Dieter Hollender im Netz:

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks