Das Märchen vom Storch Adebar und seiner Freundin Adelheid

Das Märchen vom Storch Adebar und seiner Freundin Adelheid
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Märchen vom Storch Adebar und seiner Freundin Adelheid"

In seinem 21. Kinderbuch erzählt der Schriftsteller Dieter Kremp die wundersame Geschichte von Storch Adebar und seiner Freundin Adelheid. Die beiden Störche kommen im Frühjahr aus Afrika in ihre Brutheimat nach Klapperstadt zurück und sorgen hier für einen reichen Kindersegen. So wird Klapperstadt das kinderreichste Dorf Deutschlands. Auch für Adelinde und ihre Mutter Adelgunde fischte Storch Adebar mit seinem langen Klapperschnabel im Dorfbach ein Zwillingspärchen. Ein sportliches Großereignis in Klapperstadt war ein Stelzen-Wettlauf im Wiesental, der von Adebar mit großem Vorsprung gewonnen wurde. Adebar wurde auch Sieger im Klapperschnabel-Wettbewerb, konnte er doch am lautesten klappern. Beim Angelwettbewerb des Klapperstadter Angelsportvereins „Petri Heil“ fischten die Störche Babys aus dem Bach. Die jungen Angelsportler konnten noch nicht richtig mit der Angelrute umgehen. Adebar war gerne bereit, den Fischerlehrlingen das richtige Fischen beizubringen. Zusammen mit den Schwalben verbringen die Störche den Winter am Ufer des Nils in Ägypten. Auch hier spielt sich so mancher Storchenspektakel ab. In diesem Kinderbuch sind noch vier weitere Tiermärchen und zwei Blumenmärchen. Es sind die Märchen vom Frosch Quako und seiner Freundin Frohlinde, vom Maikäfer Summsebrumm und seiner Freundin Maria, vom Kuckuck Kucki und seiner Freundin Kunigunde, das Märchen vom Marienkäfer Siebenpunkt und die Blumenmärchen von der Heckenrose und von den beiden Johanniskräutern Johannes und seinem Herzilein Johanna. Die einzelnen Märchen sind jeweils am Schluss von einem entsprechenden humorvollen Tiergedicht abgerundet. Das Buch ist gewidmet dem Storchendorf Werschweiler im Ostertal. Bisher hat der Autor schon 63 Bücher geschrieben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961452422
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:163 Seiten
Verlag:Engelsdorfer Verlag
Erscheinungsdatum:08.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks