Dieter Kronzucker

 3.8 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von USA, Asien und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Dieter Kronzucker

Prof. Dr. Dieter Kronzucker, geb. 1936, gehört zu den großen Persönlichkeiten des deutschen Fernsehjournalismus und ist als Korrespondent und Moderator seit Jahrzehnten auf dem Bildschirm präsent (u. a. WDR, ZDF, Sat.1).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dieter Kronzucker

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches USA (ISBN: 9783625105503)

USA

 (7)
Erschienen am 01.01.1994
Cover des Buches Asien (ISBN: 9783625105541)

Asien

 (2)
Cover des Buches Der Tag des Kondors (ISBN: 9783688105892)

Der Tag des Kondors

 (1)
Erschienen am 22.09.2017
Cover des Buches Unser Amerika (ISBN: 9783688105915)

Unser Amerika

 (1)
Erschienen am 22.09.2017
Cover des Buches Abenteuer und Legenden (ISBN: 9783785705551)

Abenteuer und Legenden

 (1)
Erschienen am 01.01.1994
Cover des Buches Das amerikanische Jahrhundert (ISBN: 9783612263629)

Das amerikanische Jahrhundert

 (1)
Erschienen am 01.05.1998
Cover des Buches Europas schönste Städte (ISBN: 9783625105510)

Europas schönste Städte

 (0)
Erschienen am 01.03.1999

Neue Rezensionen zu Dieter Kronzucker

Neu

Rezension zu "Das amerikanische Jahrhundert" von Dieter Kronzucker

Rezension zu "Das amerikanische Jahrhundert" von Dieter Kronzucker
Holdenvor 9 Jahren

Das Buch bietet einen passablen Überblick über die amerikanische Geschichte zwischen den Jahren 1893 und 1992, die die Autoren für wegweisend halten für die Entwicklung der USA von der Binnen- zur Weltmacht. Da das Buch von 1996 stammt, sind aktuellere Bezüge leider nicht vorhanden.

Kommentieren0
14
Teilen

Rezension zu "USA" von Dieter Kronzucker

Rezension zu "USA" von Dieter Kronzucker
FutureDreamer17vor 10 Jahren

Im ersten Kapitel dieses Bildbandes werden "runduminfos" über die USA gegeben. Allerdings kann man aus einem Wikipedia- Artikel mehr wissenswertes erfahren. Die Infos wirken total zusammengestückelt und gehen viel zu wenig in die Tiefe. Dann legt der Autor auch noch eine "Ich- kenne- die- USA, du- nicht- Attitüte" an den Tag, die sich mit der Zeit zwar legt, aber einfach nur unangebracht ist.
Nacheinander wird man dann an die wahrscheinlich bekanntesten Städte der USA herangeführt: New York, Boston, Detroit, Chicago, San Francisco, Los Angeles, Dallas, Orlando und Washington. Diese Kapitel sind wesentlich besser gelungen als der Auftakt, wobei mich dennoch nur die Seiten über Boston und Orlando wirklich überzeugt haben, da hier auch eine gewisse Mentalität vermittelt wird und nicht nur pures Wissen.
Die Bilder haben alle eine gute, hohe Qualität, manche davon sind wirklich klassisch schön, einen Großteil dagegen hätte man sich wirklich sparen können.
FAZIT: Nur geeignet für Interessierte, für Menschen, die bereits "Fan" der USA sind, da man durch dieses Buch nicht unbedingt davon angesteckt wird.

Kommentieren0
14
Teilen

Rezension zu "USA" von Dieter Kronzucker

Rezension zu "USA" von Dieter Kronzucker
annikkivor 11 Jahren

Ein schöner Bildband über die USA

Kommentieren0
22
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks