Dieter Lamping Bob Dylan

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bob Dylan“ von Dieter Lamping

Bob Dylan hat, mit 75 Jahren und nach mehr als 55 Jahren auf der Bühne, den Gipfel des Ruhms erreicht, allerdings nicht durch ein neues Album oder Buch, sondern durch die Verleihung des Literatur-Nobelpreises für 2016. Er ist der erste Musiker, dem das gelungen ist. Wie fast alles, was mit Dylans Karriere zusammenhängt, war auch die Entscheidung der Schwedischen Akademie umstritten. Die Ehrung war ein erneuter Anlass, das musikalische und literarische Werk Dylans zu würdigen – auf unterschiedliche Weise. Als Porträt, Interpretation, Analyse, Kritik und Kommentar unternehmen die Beiträge von Sascha Seiler, Matthias Bergert, Heinrich Detering, Thomas Anz und Dieter Lamping eine Annäherung an einen der bemerkenswertesten populären Musiker unserer Zeit, weniger abschließend als anregend zu weiterer kritischer Beschäftigung mit ihm. Ergänzt werden die Beiträge durch Porträts in Form von Scherenschnitten der Autorin und Malerin Simone Frieling.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen