Dieter Meichsner Abrechnung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abrechnung“ von Dieter Meichsner

Aktuell, authentisch, atemberaubend: die verbrecherischen Machenschaften im Schatten der deutschen Einheit. Abzocker und Wende-Gewinnler haben bereits eine ganze Region unter ihre Kontrolle gebracht. Richard Hähnelt, leitender Techniker in einem Unternehmen bei Chemnitz, wird - zunächst ahnungslos - von einer verdeckt ermittelnden Bundesbehörde als Maulwurf eingesetzt. Er soll ins Innere einer geschlossenen Gesellschaft unbelehrbarer Betonköpfe und Nutznießer des untergegangenen Regimes eindringen und kriminelle Verbindungen aufdecken, die weit über die Grenzen der ehemaligen DDR hinausreichen. Nur widerstrebend, aber unterstützt von der jungen Karriere-Frau Imken, läßt Hähnelt sich auf das Doppelspiel ein, das ihn Kopf und Kragen kosten kann ... (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Moortochter

Mehr eine Charakterstudie als ein Thriller - starke Protagonistin, angenehmer Stil, aber einige Schwächen

Pergamentfalter

Der Totensucher

Spannend und unglaublich mitreißend bis zur letzten Seite!

leserattebremen

AchtNacht

Ordentlicher Thriller mit Fitzek typischen Schwächen

Lilith79

In ewiger Schuld

Spannung pur

MellieJo

Portugiesische Rache

Eine schöne Reihe, die sich wunderbar als Reisebegleiter für euren Sommerurlaub eignet und auch die Gelegenheitsleser schnell mitreißen wird

Anka2010

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen