Der Tanz der Häsin

4,9 Sterne bei7 Bewertungen

Cover des Buches Der Tanz der Häsin (ISBN: 9783944788340)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Livillas avatar
Livilla
vor 4 Jahren

Es ist ein ruhiges, trotzdem interessantes Buch für Leute die an Kunst, Kunstgeschichte und Künstlerbiografien interessiert sind.

R
Rolandpauler
vor 6 Jahren

Eine faszinierende Geschichte voll von Schicksalsschlägen, Emotionen und psychologischem Einfühlungsvermögen. Dazu noch dezent lehrreich.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Tanz der Häsin"

Die junge Kunsthistorikerin Sandra Haas hat genug von flüchtigen Affären und faulen Kompromissen. Sie kippt ihre Promotion und wendet sich einem ausgefallenen Thema zu: dem Einfluss japanischer Kunst auf Franz Marc und Carl Fabergé. Ohne es zu ahnen, beschwört sie damit uralte Mythen herauf. Sowohl der Maler als auch der Hofjuwelier des Zaren waren fasziniert von Miniaturschnitzereien aus Japan. Besonders ein Netsuke in Form einer Hasentänzerin wird zur Schlüsselfigur für einen Kreis von Personen, deren Geschichten der Roman virtuos verknüpft. Er führt ins vorrevolutionäre St. Petersburg und ins 'Blaue Land' der Expressionisten. Je mehr Sandra recherchiert, desto verwirrender die Fragen – auch was den neuen Mann in ihrem Leben betrifft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944788340
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:208 Seiten
Verlag:fabulus Verlag
Erscheinungsdatum:20.08.2015

Rezensionen und Bewertungen

4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783944788340
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Buch
    Umfang:208 Seiten
    Verlag:fabulus Verlag
    Erscheinungsdatum:20.08.2015

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks