Dieter Roser Philippinische Kampfkunst

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Philippinische Kampfkunst“ von Dieter Roser

Die philippinischen Kampfkünste gehören zu den am stärksten wachsenden Kampfkunstdisziplinen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Für ihre Entwicklung in der jüngeren Zeit ist der Balintawak-Stil bedeutend. Er deckt alle Möglichkeiten des bewaffneten wie auch unbewaffneten Kampfes ab und ist seit einiger Zeit Ausbildungsbestandteil u.a. bei den SEK. Von einem Großmeister beschrieben, erfährt der Leser in diesem Buch viel über die Geschichte der philippinischen Kampfkünste und den Stil des Balintawak -Arnis. Techniken und Konzepte werden fundiert beschrieben und umfangreich illustriert.

Stöbern in Sachbuch

Vom Anfang bis heute

Weltgeschichte kurz und knackig erzählt, für jung und alt geeignet.

BirPet

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.