Dieter Engel

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Engel“ von Dieter

Bei "Engel" handelt es sich um eine wunderbare Fantasy-Geschichte, die grafisch nichts zu wünschen übrig lässt. In zauberhaften Bildern erzählt Boiscommun die Geschichte der zwei Wärterengel Jéliel und Yésod, deren Aufgabe es ist, die Kirchengemeine St. Eustache zu beschützen. Die Wächter werden gefordert, als kleine, teuflische Dämonen die Idylle zu zerstören drohen. Im Zeichen des Guten machen Sie sich ans Werk, ihr neuen Feinde zu bekämpfen.

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Sehr detailverliebt

Frau_J_von_T

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Illustrationen sind ein Meisterwerk, auch wenn die Handlung etwas langatmig ist

Skyline-Of-Books

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Brilliant gemacht und wie bereits beim ersten Graphic Novel phantastisch visuell umgesetzt. Eine rundum gelungene Fortsetzung.

DrWarthrop

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Engel"

    Engel

    Zsadista

    24. January 2014 um 17:49

    Engel Psalm 1-3 sind 3 Comic in einem Band in Hartcover Ausgabe.   Die beiden etwas anderen Engel Yesod und Jeliel haben es im ersten Teil mit einem vom Weg abgekommenen Pfarrer zu tun. Durch einen tragischen Unfall wird der weibliche Engel Omaelle geboren. Doch der Pfarrer beschwört, durch kleine Teufelchen angestachelt, den Höllenfürsten Azazael. Ob die drei Engel das nochmal in den Griff bekommen?   Im zweiten Teil sind die drei nach Notre Dame verbannten Engel erst einmal mit Teufelchen bekämpfen beschäftigt. Durch gute Führung werden sie jedoch an ein Pensionat für Kinder versetzt. Dort müssen sie teuflische Taten aufdecken und verhindern.   Teil drei war der lustigste für mich. Yesod mutierte zum Teufelchen und folgte Blanche in die Hölle. Jeliel und Om jedoch wollen ihn retten und schafften tatsächlich das unfassbare ….   Die drei Geschichten versprachen lockere und lustige Unterhaltung in tollen Bildern, was sie auch gehalten haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks