Okidoki zum Nachschlagen / OKiDOKi zum Nachschlagen

von Diethard Lübke 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Okidoki zum Nachschlagen / OKiDOKi zum Nachschlagen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Okidoki zum Nachschlagen / OKiDOKi zum Nachschlagen"

Einfach und knapp zusammengefasst wird die deutsche Literatur von ihren Anfängen bis zur Gegenwart dargestellt.

Auf einer Übersichtstafel zu Beginn des Buches werden die aufeinander folgenden literarischen Stile und Epochen zeitlich eingeordnet. Jede literarische Epoche hat ihre eigene Farbe, die die Schülerinnen und Schüler auch auf den jeweiligen Übersichts- und Textbeispieltafeln wiederfinden. Das ermöglicht eine schnelle Orientierung.

Zu jeder Epoche gibt es zunächst eine Übersicht mit Definition, einer Zusammenstellung der wichtigsten Themen jener Zeit und den wichtigsten Autoren.

Auf einem Zeitstrahl werden außerdem die wesentlichen politischen und wirtschaftlichen Ereignisse dargestellt, die die Autoren beschäftigen und deren Werke beeinflussen. So wird der gegenseitige Einfluss, den Kunst, politisches Zeitgeschehen und Literatur aufeinander ausüben, gut deutlich. An die Übersicht schließen sich Textbeispiele mit Inhaltsangaben und zitierten Kernstellen einiger berühmter Werke der jeweiligen Zeit an, die im Unterricht gelesen werden. So lassen sich die Merkmale der jeweiligen Stile und Epochen gut nachvollziehen.

OKiDOKi Deutsche Literaturgeschichte ist sowohl im Unterricht, als auch bei den Hausaufgaben sinnvoll einsetzbar.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783507221505
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:Schroedel
Erscheinungsdatum:01.01.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks