Dietlof Reiche , Wolf Erlbruch Freddy. Ein Hamster greift ein

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freddy. Ein Hamster greift ein“ von Dietlof Reiche

Der dritte Band der erfolgreichen Freddy-Abenteuer! Helle Aufregung bei den Feldhamstern! Ihre schöne Kolonie soll einer Autofabrik weichen. Da muss Freddy eingreifen - und natürlich helfen auch seine Freunde Enrico & Caruso und Sir William!

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Freddy, Ein Hamster greift ein" von Dietlof Reiche

    Freddy. Ein Hamster greift ein
    Xirxe

    Xirxe

    19. June 2010 um 16:48

    Freddy, der lesende und schreibende Hamster, hört durch Interanimal (eine Art tierische Telepathie) einen durchdringenden Hilfeschrei: 'Hilfe! Der Hamstermörder!'. Sofort mobilisiert er seine tierischen und menschlichen Mitbewohner (Sir William, ein schwarzer Kater, Enrico & Caruso, zwei Komiker-Meerschweine und Master John, der Versorger), um die Artgenossen zu retten. Zusammen mit Lisa, der Freundin von Master John und den Kornwölfen, einer Gruppe von Naturschützern, versuchen sie zu verhindern, dass eine Kolonie von Feldhamstern dem Bau einer Autofabrik zum Opfer fällt. Wer schon immer mal wissen wollte wie Hamster Gottesdienste feiern, zwei Meerschweine Planierraupe und Fahrer spielen und adlige Haustiere miteinander kommunizieren, ist mit diesem Buch bestens bedient. (Unter uns: So groß sind die Unterschiede gar nicht zwischen Tier und Mensch :-)) Ein richtig schönes, witziges und auch spannendes Kinderbuch, denn: Edel sei der Hamster, hilfreich und gut. Doch muss er beissen - dann bis auf's Blut. Auch für Erwachsene geeignet :-)

    Mehr