Dietmar Dressel Tage die das Leben verändern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tage die das Leben verändern“ von Dietmar Dressel

Die Erzählungen in diesem Buch sind frei erfunden. Die glücklichen und schrecklichen Erlebnisse der einzelnen Protagonisten sind eine Verschmelzung von möglichen Erlebnissen. Die Handlungen sind eine Momentaufnahme, die in ihrer Tiefe des Erlebten die Personen bis an die Grenze ihrer physischen und psychischen Leistungsfähigkeit bringen. Wo keine Aufzeichnungen und glaubhafte Informationen vorlagen oder die Sachlage unklar war, habe ich meine Phantasie zu Rate gezogen. Alle kleinen Fehler der Geschehnisse aus Zeit und Ort, die ich mich bemühte nachzuzeichnen, gehen zu meinen Lasten.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Typisch Mallery...es macht Lust auf eine Fortsetzung! Ein ganz toller Roman mit viel Gefühl!

Kristall86

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen