Dietmar Grieser

 3.5 Sterne bei 35 Bewertungen
Autor von Die guten Geister, Schauplätze der Literatur und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Dietmar Grieser

Dietmar Grieser, Journalist und Reiseschriftsteller, wurde 1934 in Hannover geboren und lebt heute in Wien. Er ist Mitglied des PEN und Körner-Preisträger. Bekannt wurde er durch seine Bücher ›Von Schloß Gripsholm zum River Kwai‹ (1973), ›Schauplätze österreichischer Dichtung‹ (1974) und ›Schauplätze der Weltliteratur‹ (1976).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dietmar Grieser

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die guten Geister (ISBN: 9783903083929)

Die guten Geister

 (4)
Erschienen am 03.07.2017
Cover des Buches Alle Wege führen nach Wien (ISBN: 9783458342434)

Alle Wege führen nach Wien

 (3)
Erschienen am 18.08.1999
Cover des Buches Das späte Glück (ISBN: 9783903083882)

Das späte Glück

 (2)
Erschienen am 29.06.2017
Cover des Buches Die böhmische Großmutter (ISBN: 9783903083905)

Die böhmische Großmutter

 (2)
Erschienen am 29.06.2017
Cover des Buches Alle meine Frauen (ISBN: 9783701714469)

Alle meine Frauen

 (1)
Erschienen am 12.06.2006
Cover des Buches Landpartie (ISBN: 9783850028394)

Landpartie

 (1)
Erschienen am 24.05.2013
Cover des Buches Nachsommertraum im Salzkammergut (ISBN: 9783458335481)

Nachsommertraum im Salzkammergut

 (1)
Erschienen am 29.07.1996

Neue Rezensionen zu Dietmar Grieser

Neu

Rezension zu "Es ist nie zu spät" von Dietmar Grieser

Nutze eine 2. Chance, wenn sie dir geboten wird .....
Bellis-Perennisvor 5 Jahren

Dietmar Grieser ist als Kenner und Autor verschiedenster Familiengeschichten bekannt. In vorliegendem Buch recherchiert er die „zweiten Karrieren“ von berühmten Persönlichkeiten.

Es darf Karl-Heinz Böhm mit seiner Organisation „Menschen für Menschen“ genauso wenig fehlen wie die Hollywood-Diva Hedy Lamarr, die gemeinsam mit dem Komponisten Antheil das Frequenzsprungverfahrens erfand und damit die Weichen für die heutige Mobiltelefonie (und andere durchaus nur militärische genützte Erfindungen) stellte.

Das Buch ist eine liebevoll zusammengestellte Liste von Persönlichkeiten, die abseits von ihrem Hauptberuf eine zweite Chance geboten bekamen und diese auch nutzten.

Kommentieren0
13
Teilen

Rezension zu "Schauplätze der Literatur" von Dietmar Grieser

Rezension zu "Schauplätze der Literatur" von Dietmar Grieser
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Eine Feuilleton-Sammlung. Enthält u.a. 15 Seiten, auf denen sich der Autor im sozialistischen Leningrad an die Orte Dostojewskis begibt. Amüsantes Textlein.
mehr zu Dostojewski:
http://dostojewski.npage.de

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Alle Wege führen nach Wien" von Dietmar Grieser

Rezension zu "Alle Wege führen nach Wien" von Dietmar Grieser
Duffyvor 10 Jahren

Diemtar Grieser hat sich in erster Linie durch sogenannten "Literaturtourismus" einen guten Namen gemacht. Seine Bücher, denen immer auch sehr gute Recherchen zugrunde liegen, lesen sich dadurch auch ziemlich spannend. Das vorliegende Buch ist eine Mischung aus Erlebnissen auf Lesereisen, Begegnungen und Werkstattberichten. Nicht unbedingt die Lektüre für Menschen, die noch nichts von Grieser gelesen haben. Auch sonst plätschert das Buch vor sich hin, nicht schlecht, nicht uninteressant, aber auch nicht zwingend.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Dietmar Grieser wurde am 09. März 1934 in Hannover (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks