Dietmar Köveker Sprache, Zeit und Differenz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sprache, Zeit und Differenz“ von Dietmar Köveker

Die Untersuchung geht in zunächst problemgeschichtlicher Perspektive den theoretischen Voraussetzungen der Kontroverse zwischen Diskurstheorie und Diskurskritik nach (Kapitel 1). Anschließend wird an den Dokumenten dieser Kontroverse selber herausgearbeitet, dass die spezifisch zeitphilosophischen Überlegungen bei Derrida und Lyotard den entscheidenden Unterschied zu diskurstheoretischen Argumenten ausmachen (Kapitel 2). Damit ist nicht nur der Gesichtspunkt genannt, unter dem sich die Unterschiede zwischen dem diskurstheoretischen Sprachverständnis und demjenigen von Lyotard und Derrida (aber auch von Lévinas, Foucault und anderen) besser verstehen lassen; es wird zugleich eine Neubewertung der Debatte zwischen Diskurstheorie und »Poststrukturalismus« möglich, die die theoretischen Hintergründe für den bekannt aporetischen, aber auch philosophisch unbefriedigenden Verlauf dieser Grundsatzkontroverse erhellt (Kapitel 3). Nur unter gleichzeitiger Berücksichtigung von Sprache, Zeit und Differenz, so die Kernthese des Bandes, ist eine theoretische Perspektive zu gewinnen, unter der beide Seiten dieses mittlerweile ergebnislos abgebrochenen Streits voneinander lernen können (Kapitel 4). Ausführliche Informationen: http://www.humanities-online.de

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

LYKKE

Ein sehr schönes, gemütlich gestaltetes Buch mit vielen interessanten Ansätzen zum Glücklich sein...

LadyOfTheBooks

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks