Dietmar Kauscheder Der Untergang Europas: Das Ende der Diaspora

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Untergang Europas: Das Ende der Diaspora“ von Dietmar Kauscheder

Auf der Suche nach seiner entführten Schwester Elisabeth durchquert Lukas, der Thronfolger der Wiener Monarchie, die Karpaten. Als er auf den vermeintlichen Entführer seiner Bekannten Karo trifft, beginnt ein Spiel auf Leben und Tod. Nach dem überstandenen Angriff durch die Männer des Grafen von Nantes sind Jeffrey und seine Begleiter unterwegs in der südfranzösischen Wüste. Doch sie werden verfolgt. Am Fuße der Pyrenäen kommt es zur entscheidenden Konfrontation. Ausgelöst durch die überraschenden Ereignisse in St. Petersburg liegt es gerade an der jungen Agneta Kakys das Ansehen der Familie Iwanov zu retten und einen Krieg zu verhindern. Einen Krieg, der ihre Heimatstadt Riga bereits erreicht zu haben scheint. Europa steuert dem unvermeidlichen Abgrund entgegen - Dem Ende der Diaspora!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen