Dietmar Ostwald Die Schattenlakeien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schattenlakeien“ von Dietmar Ostwald

Wie war es wirklich, das tägliche Leben in der DDR? Ein Stück Lebensgeschichte junger Menschen lässt es uns authentisch und wahrheitsgemäß erleben. Dabei geht es um ganz normale Jungen und Mädchen, die nichts anderes wollten, als gute Musik zu hören, Bücher zu lesen, am Weltgeschehen teilzunehmen, sich gegen Lügen und Willkür zur Wehr zu setzen. Wer es erlebt hat, wird sich erinnern: Mangelwirtschaft und Verfall, Bespitzelung in allen Lebensbereichen, das gehörte zum Alltag. Und man war sich der latenten Gefahr bewusst, beim Besitz eines nicht erlaubten Buches, beim Hören westlicher Sender oder beim Gespräch darüber ins Visier der Stasi zu geraten. Dann war das berufliche Weiterkommen der ganzen Familie verhindert oder beendet, Jugendwerkhof, oft genug Gefängnis die Konsequenz. Wie am Beispiel des jungen Rainer, der sich lediglich auf den Satz von Rosa Luxemburg beruft: "Freiheit ist die Freiheit des Andersdenkenden." Es war nicht alles schlecht in der DDR? Wir sollten nie vergessen, wie es wirklich war!

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Einfach facettenreich und spannend, ich bin etwas traurig, Chilbury zu verlassen...

4Mephistopheles

Lichter auf dem Meer

Ein Buch für die Seele. Nicht der Spannungsbringer, daber doch sehr berührend.

AdelheidS

Wiesenstein

Literarisch anspruchsvoll, erfordert der Roman viel Lesegeduld, aber es lohnt sich.

Bibliomarie

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Schade, dass es nun zu Ende ist.

ulrikerabe

Wie die Stille unter Wasser

Emotional und Tiefsinnig. Ein Roman der mich von Anfang bis Ende fasziniert hat.

L-Jay

All die Jahre

Eindringliche Familiengeschichte, die trotz vieler Spannungen leider sehr unexplosiv bleibt und am Ende vieles in der Schwebe lässt.

Betsy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks