Dietrich Dörner Die Logik des Misslingens

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Logik des Misslingens“ von Dietrich Dörner

In komplexen, vernetzten und dynamischen Handlungssituationen macht unser Gehirn Fehler: Wir beschäftigen uns mit dem ärgerlichen Knoten und sehen nicht das Netz. Wir berücksichtigen nicht, dass man in einem System nicht eine Größe allein modifizieren kann, ohne damit gleichzeitig alle anderen zu beeinflussen. Können wir daran etwas ändern? 'Originelle Wissenschaft kann sich durch Verschiedenes auszeichnen: durch ungewöhnliche Fragestellungen, Methoden, Konzepte oder Begriffsbildungen. Im glücklichsten Fall durch dies alles zusammen. Mit der ‹Logik des Misslingens› liegt ein solcher Glücksfall vor.' (FAZ)

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Logik des Misslingens" von Dietrich Dörner

    Die Logik des Misslingens
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. January 2012 um 11:19

    Es ist selten, dass ich eine Populärwissenschaftliches Fachbuch auch nach 20 Jahren immer wieder in die Hand nehme und bei jeder Neuauflage überlege es mir neu zuzulegen. Bei der Logik des Misslingens ist das der fall. Ich habe es für mich unendlich oft angewendet, mein Denken und handeln daran überprüft, Aspekte daraus mit Studenten und befreundeten Wissenschaftlern diskutiert, empfohlen und, und, und... Es hilft sich klar zu machen, warum wir Menschen immer die gleichen fehler machen, warum wir bei der Problemlösung einfach mal unseren Standpunkt verlassen sollten und wie wir in komplexen Situationen unsere Strategie aufstellen, aber auch von Schritt zu Schritt überprüfen sollten. Genau das mache ich seit dem Erscheinen und daher empfehle ich jede neue Auflage.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Logik des Mißlingens" von Dietrich Dörner

    Die Logik des Misslingens
    tvb

    tvb

    01. September 2008 um 17:34

    Ein hochintelligentes Buch, das zwar nicht die Fähigkeit strategischen Denkens vermittelt, aber die Grundlagen, die Voraussetzungen aufzeigt. Und das ist der erste Schritt.